Woran kann man unechte und echte Perlen unterscheiden?

8 Antworten

Wenn man mit den oberen Schneidezähnen leicht an der Perle reibt, hört man im Kopf ein kratzendes Geräusch bei echten Perlen (egal ob Naturperlen, sogenannte Orientperlen oder Zuchtperlen). Bei künstlichen Perlen fehlt das Geräusch, sie wirken glatt bei diesem Test.

Nicht darauf beißen, dabei können alle Perlen kaputt gehen. Hier ein Video dazu:

https://youtube.com/watch?v=R1QFNRaaElU

von: Heinrich Butschal, Gutachter für Schmuck, Edelsteine und Perlen.

bei echten ist das kratzgeräusch lauter wenn du mal mit den zähnen drüber gehts, bei unechten ist es sehr glatt.

echte sind sehr hart und kalt, unechte eher etwas weicher wenn man vorsichtig drauf beisst

oder du zeigst sie einfach mal einem juwelier

Hab gerade das mit den zähnen ausprobiert und man merkt den unterschied wirklich.. jetzt weis ich das es echt ist :) Dankeschön!

0

In Essigsäure einlegen, wenn sie sich auflöst ist sie echt :-)

haha ja dann probiere ich es lieber nicht aus :D

0

geil XD ups 3000€ perle futsch. -aber sie war echt!!!

0

denke bei unechten sieht man eine kleine plastik-schweißnaht..

Zuchtperlen sind auch echt, unterscheiden sich kaum Naturperlen, nur am Preis:-)))

es gibt aber auch welche aus kusntstoff..

0
@ilovecuupcakes

Kunstoff ist jedenfalls viel leichter! Perlen sind dagegen kühl und schwerer!

0

Was möchtest Du wissen?