Womit kann man Stuhlbeine sichern, damit sie Parkettfußboden nicht schädigen?

12 Antworten

Hallo happyandy,

habe deinen Beitrag gelesen, da ich die gleiche Frage hatte. Inzwischen bin ich auch fündig geworden. Es gibt anstatt Filz auch Gleiter aus Teflon. Die Filzgleiter sind prinzipell auch in Ordnung nur habe ich die Erfahrung gemacht, dass diese schneller "kaputt" gehen. Nachdem ich Filz aus dem Baumarkt gekauft habe und dies eher eine Bauernlösung war, habe ich nach professionellen Gleiter im Internet geschaut. Ich wurde hier fündig: http://goo.gl/3krvra

Da ich nicht sicher war, ob die Gleiter passen, habe ich vorab dort angerufen und mit einen Testgleiter bestellt. Die Beratung war wirklich gut und anschließend habe ich für meine 6 Stühle Teflongleiter mit Nägeln bestellt. Ich habe zudem noch Stopfen für meine anderen Stühle (Metallbeine) in der Küche gekauft. Diese habe ich auch mit Teflon genommen.

Vielleicht mag das nicht jeder hier, aber ich habe bei mir unter die Stuhlbeine kleine Holzplatten geschraubt und darunter eine rollstuhlfeste Auslegeware mit Schaumstoffrücken geklebt (natürlich mit dem Schaumstoff nach oben!) - das hält jetzt problemlos seit 15 Jahren.

Hallo für dieses Problem gibt es eine ganz einfache Lösung. "wukies" samtpfoten für stuhlbeine. Das sind kleine Hüllen aus Fleece die wie Socken über Stuhlbeine gezogen werden. Man braucht weder Nagel noch Kleber. Funktioniert wunderbar, wir haben Parkettboden und diese wukies an unseren Stuhlbeinen und sind begeistert. Und das schon seit einem Jahr. Mehr Infos findet Ihr ganz einfach wenn Ihr ein bisschen googelt. siggi

Küche renovieren, was kommt zuerst?

Dabei müssen neue Türen mit Zarge eingesetzt werden, Fußboden erneuert und es muss gemalert werden. Womit fange ich am besten an? Und was folgt am besten?

Vielen lieben Dank für eure Antworten

:)

...zur Frage

Holztreppe im Aussenbereich

Moin, wir haben als Zugang zu unserem Haus eine selbstgebaute Holztreppe aus Douglasie. Wangen wie Stufen sind 40mm stark. Da die Treppe permanet der Witterung ausgesetzt ist, würde ich die Stufen gern "schützen". Wie mach ich die am sinnigsten das die Treppe noch möglichst lange hält ?? Wir hatte Gummimatte auf den Stufen liegen- darunter war es aber immer feucht (was ja nicht gut für das Holz ist.). Die Stufen einfach nur streichen wird sich zu schnell ablaufen denke ich. Daher war meine Idee- Auftrittsfläche der Stufen mit Steinteppich beschichten und versiegeln !!!! Was halten die Experten hier davon ?? Man kommt natürlich nicht mehr an das Holz heran im Nachhinein , wäre so eine Beschichtung für das Holz ok oder eher schädlich ? Würde es überhaupt gehen mit dem Steimteppich oder würde dieser reissen da das Holz ja arbeitet ?? Nur ölen oder lackieren ist im Winter und bei Nässe zu glatt.!! Andere Treppe kommt nicht in frage !! Überdachung ist kaum möglich !!!

VG Jarro

...zur Frage

Teppichkleber entfernen! Welche Variante

Hallo,

wir haben und ein Haus gekauft und wollte ich nun mal Anfangen ein wenig zu renovieren. Unter anderem kommt ein neuer Fußboden in Form von PVC Design Planken rein.

Nun ist leider im Wohnzimmer ca. 6-8 Jahre alter Teppich drin der vollflächig verklebt wurde.

Habe mir schon aus dem Baumarkt einen Stripper besorgt um den Teppich incl. Schaumstoffrücken zu entfernen. Aber nachdem ich mich durch so einige Threads im Netz gelesen habe, bin ich ratlos bwzüglich der Kleberentfernung.

Nehme ich nun Nitroverdünnung?

Is der Kleber wasserlöslich und ein grobes Einweichen des Teppichs genügt?

Muss ich gar den Kleber abschleifen?

Oder Variante vom Fußbodenhändler--> einfach Teppich mit Stripper entfernen und dann Ausgleichsmasse auf den alten Kleber (was mir sehr seltsam vorkommt) ?

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß Paddy

...zur Frage

Kann man einen Teppich (Auslegware) auf einen Teppich verlegen?

Ich soll einen Teppich auf einen anderen Teppich verlegen. Das soll angeblich einen weicheren, Fuß freundlicheren Boden ergeben. Geht das oder wandert der neue auf dem alten Teppich? Kennt ihr andere Gründe, die dafür oder dagegen sprechen.

...zur Frage

Fußbodenheizung verbaut?

Hallo liebe Community,

wir haben neulich ein Haus gekauft und im Wohnzimmer ein Thermostat entdeckt (siehe Bild) wenn ich mich nicht täusche ist das doch für eine Fußbodenheizung oder etwa nicht? Das Problem nun das sich nix tut wenn ich diese aufdrehe. Hat dann entweder das Thermostat keine Funktion mehr oder war das Thermostat früher für etwas anderes und hängt nur noch als ''deko'' Leider weis die Vorbesitzerin das auch nicht, da dies das Haus von Ihrem Vater war...

Bitte um Hilfe

...zur Frage

Was für eine Sockelleiste ist das?

Wer kann mir sagen wo Ich diese Sockelleiste kaufen kann und um welche Art bzw. Sockelleistengruppe es sich hierbei handelt? Wie genau wird Sie verarbeitet (vollverklebt, selbstklebend usw.)?

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?