Womit kann man Stuhlbeine sichern, damit sie Parkettfußboden nicht schädigen?

12 Antworten

Hallo happyandy,

habe deinen Beitrag gelesen, da ich die gleiche Frage hatte. Inzwischen bin ich auch fündig geworden. Es gibt anstatt Filz auch Gleiter aus Teflon. Die Filzgleiter sind prinzipell auch in Ordnung nur habe ich die Erfahrung gemacht, dass diese schneller "kaputt" gehen. Nachdem ich Filz aus dem Baumarkt gekauft habe und dies eher eine Bauernlösung war, habe ich nach professionellen Gleiter im Internet geschaut. Ich wurde hier fündig: http://goo.gl/3krvra

Da ich nicht sicher war, ob die Gleiter passen, habe ich vorab dort angerufen und mit einen Testgleiter bestellt. Die Beratung war wirklich gut und anschließend habe ich für meine 6 Stühle Teflongleiter mit Nägeln bestellt. Ich habe zudem noch Stopfen für meine anderen Stühle (Metallbeine) in der Küche gekauft. Diese habe ich auch mit Teflon genommen.

Vielleicht mag das nicht jeder hier, aber ich habe bei mir unter die Stuhlbeine kleine Holzplatten geschraubt und darunter eine rollstuhlfeste Auslegeware mit Schaumstoffrücken geklebt (natürlich mit dem Schaumstoff nach oben!) - das hält jetzt problemlos seit 15 Jahren.

Hallo für dieses Problem gibt es eine ganz einfache Lösung. "wukies" samtpfoten für stuhlbeine. Das sind kleine Hüllen aus Fleece die wie Socken über Stuhlbeine gezogen werden. Man braucht weder Nagel noch Kleber. Funktioniert wunderbar, wir haben Parkettboden und diese wukies an unseren Stuhlbeinen und sind begeistert. Und das schon seit einem Jahr. Mehr Infos findet Ihr ganz einfach wenn Ihr ein bisschen googelt. siggi

Alternative zu Filz als Parkett-Schoner

Zum Schutz des Parketts haben unsere Stuhlbeine Filzgleiter. Nun nach ca. 3 Jahren sieht man auf dem Parkett doch Spuren, wie abgeschmirgelt. Die Gleiter wurden bereits 2x erneuert, weil sie durch das Sitzen "flach" gedrückt waren. Hat jemand Erfahrung, ob es Moosgummi-Gleiter gibt? Gibt es sonst noch eine Alternative?

...zur Frage

Kann man alte Dielen auch ohne teures Abschleifen wieder auf Vordermann bringen?

Aus meinem Bekanntenkreis hat jemand eine Wohnung gemietet, in der die Dielen ziemlich alt und abgenutzt sind- kann man die auch ohne teures Abschleifen und Lackieren irgendwie wieder halbwegs auf Vordermann bringen, also in Eigenarbeit? Stört wirklich sehr den Gesamteindruck, sonst ist die Wohnung ganz ok.

...zur Frage

Kann man Stuhlbeine aus verchromten Edelstahl (poliert) mit schwarzem Lackspray ( Z.B. NIGRIN 74112 Lackspray schwarz matt) besprühen?

Habe gelesen, dass es wohl einige verwendet haben um einen Fahrradrahmen zu besprühen, oder Autofelgen, etc. Aber diese Stuhlbeine sind ja meist sehr glatt poliert und ich habe absolut keine Heimwerkererfahrugen um das beurteilen zu können.

Danke schon mal Vorab!

...zur Frage

Teppichkleber entfernen! Welche Variante

Hallo,

wir haben und ein Haus gekauft und wollte ich nun mal Anfangen ein wenig zu renovieren. Unter anderem kommt ein neuer Fußboden in Form von PVC Design Planken rein.

Nun ist leider im Wohnzimmer ca. 6-8 Jahre alter Teppich drin der vollflächig verklebt wurde.

Habe mir schon aus dem Baumarkt einen Stripper besorgt um den Teppich incl. Schaumstoffrücken zu entfernen. Aber nachdem ich mich durch so einige Threads im Netz gelesen habe, bin ich ratlos bwzüglich der Kleberentfernung.

Nehme ich nun Nitroverdünnung?

Is der Kleber wasserlöslich und ein grobes Einweichen des Teppichs genügt?

Muss ich gar den Kleber abschleifen?

Oder Variante vom Fußbodenhändler--> einfach Teppich mit Stripper entfernen und dann Ausgleichsmasse auf den alten Kleber (was mir sehr seltsam vorkommt) ?

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß Paddy

...zur Frage

Kann man einen Teppich (Auslegware) auf einen Teppich verlegen?

Ich soll einen Teppich auf einen anderen Teppich verlegen. Das soll angeblich einen weicheren, Fuß freundlicheren Boden ergeben. Geht das oder wandert der neue auf dem alten Teppich? Kennt ihr andere Gründe, die dafür oder dagegen sprechen.

...zur Frage

Was für eine Sockelleiste ist das?

Wer kann mir sagen wo Ich diese Sockelleiste kaufen kann und um welche Art bzw. Sockelleistengruppe es sich hierbei handelt? Wie genau wird Sie verarbeitet (vollverklebt, selbstklebend usw.)?

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?