Alternative zu Filz als Parkett-Schoner

5 Antworten

Moosgummi gibt es in verschiedenen Stärken bei eBay oder im Bastelladen. Du wirst es aber immer wieder erneuern müssen. Sowas wälzt sich eben schnell ab. Kannst nicht viel machen.

Frueher hat man einen Teppich drunter gelegt, und das Problem war erledigt. Heute will man das nicht mehr, weil die es in der Werbung und im Film auch nicht haben. Aber so ein Holzboden hat halt seine Grenzen. Dazu kommt noch, das heutzutage nicht mehr richtig versiegelt , sondern nur noch geoelt oder gewachst wird, was das Ganze noch empfindlicher macht.

Moosgummi rutscht aber nicht, deshalbnicht so gut. Dicke Filzgleiter zum kleben ist besser. Ab und zu erneuern.

Einfach dickere Gleiter drauf und gut ist's. Schneidet euch die Dinger aus dickem Filz selbst aus.

ja, die gibts in jedem baumarkt..

Was möchtest Du wissen?