Womit kann ich einen Spalt in der Wand / hinterm Sockel verschließen?

Spalt hinter entfernter Sockelleiste - (renovieren, tapezieren, abdichten)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuerst würde ich mal ein Foto machen, damit du später noch weißt, das da Elektrokabel verlegt sind. aber das hast du ja schon ! ;)

Ich würde es mit einer Klebespachtel "zuschmeißen", das heißt man wirft das Material mit einer Kelle in den Spalt, damit die Masse auch wirklich bis in die letzte Ritze des Spaltes kriecht. Vorher etwas befeuchten, damit der eventuell vorhandener Staub gebunden ist.

 

Bevor du das ganze ganz voll aufgefüllt hast, kannst du noch ein Spachtelnetz (Glasgewebegitter) rein arbeiten, das verhindert das neue Risse entstehen. Das lässt du dann erst einmal trocknen, nachdem du es glatt gestrichen hast..

Jetzt sollte kein Spalt mehr sein, sondern nur mehr eine kleine Vertiefung wo vorher das "Loch" war.

Die letzte Schicht macht man am besten mit einer sehr feinen Klebespachtel (die kannst du aber auch schon zum ausfüllen nehmen) da einfach darauf achten das weder Vertiefungen noch erhabene Stellen bleiben. Das geht am besten mit einem "Glätthobel".

 

 

liebe Grüße und viel Erfolg

 

 

Laß Dich doch am besten im Baumarkt beraten, die haben wirklich Ahnung davon.

Ich hab sowas mit Malersilikon gemacht - allerdings waren die Risse sehr dünn.

Laß Dich doch am besten im Baumarkt beraten, die haben wirklich Ahnung davon. 

Könntest du mal bei meinem Baumarkt vorbei schauen und das den Mitarbeitern dort sagen. Die wissen davon (und auch von vielen anderen) nichts!  ;)

 

Natürlich gibt's auch dort ausnahmen. Aber blind vertrauen würde ich denen nicht!

 

lg

 

 

1

Bauschaum ist nicht ratsam, da es eine Außenwand ist, wegen Feuchtigkeit. Es gibt im Bauhaus Fertig gemischten Sockel Beton zum ausfüllen. Dann noch mit Haftputz glattmachen.

Löcher in der Wand luftdicht verschließen?

Hallo,

Ich suchte eine neue Wohnung und von einem Freund habe ich angeboten bekommen, mit in seine Wohnung zu ziehen. Da die Miete nicht sehr hoch ist und es nahe an meinem Arbeitsplatz ist, habe ich ja gesagt. Nun ist mir aber aufgefallen, das in der Wand zwischen unsere Zimmer, ein Loch ist. Es ist klein und wie er sagte, wurde das mal gebohrt um ein Kabel durch zu legen. Keine Ahnung was für eines, ist wohl auch nicht so wichtig. Auf jedenfall würde ich das nun gerne irgendwie schließen. Das Problem dabei ist, das ich es wirklich luftdicht verschließen will, denn besagter Freund raucht sehr viel und immer wieder kommt der Geruch von seinen Zigaretten rüber. Kann man mir sagen womit ist das loch verschließen kann, so das es wirklich luftdicht ist?

Bitte keine anderen Vorschläge, das ich ihm sagen soll er darf nur draußen rauchen oder so. Ich habe nichts gegen Raucher und ich will ihm das Rauchen in seinem eigenem Zimmer nicht verbieten.

...zur Frage

Küchen Schimmel hinterm Herd auf einer Aussenwand

Habe eine küchenzeile an einer Aussenwand, und einen Einbauherd dort montiert. Heute habe ich endeckt das auf der Wand ca. 2m rechts und links vo Herd auf dem Putz kompletter Schimmel sitzt.

Wer hat auch so ein Problem oder eine Lösung.

...zur Frage

zimmerdecke verspachteln

meine zimmerdecke ist mit styroporpaneele beklebt , möchte sie jetzt glatt spachteln ohne die paneele abzureissen. geht das und wenn ja was nehme ich für ein putz oder spachtel. mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?