wohnungskündigung wegen besuch

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man darf bis zu 3 Monaten Besuch haben, ohne daß man das hinsichtlich der Nebenkosten anzugeben hätte. Auch sonst gibt es keinen Grund das Mietverhältnis zu kündigen.

Besuchsdauer ― Ein Besucher darf auch für längere Zeit bleiben. Es stellt sich jedoch die Frage, wann die zulässige Besuchszeit überschritten ist. Häufig wird eine Dauer von sechs Wochen als obere zeitliche Grenze angesehen. Nach Auffassung eines Gerichtes (AG Frankfurt/M.-Hoechst, WM 95, 396) überschreitet eine Dauer von drei Monaten jedenfalls die normale Besuchszeit.

Diese Zeitspannen können nur einen Anhaltspunkt bieten. In bestimmten Fällen ist eine längere Besuchsdauer gestattet. Bei der Aufnahme eines Au-pair-Mädchens oder einem Schüleraustausch ist es nicht unüblich, dass der Besuch mehrere Monate oder bis zu einem Jahr bleibt. Längere Besuchszeiten sind auch üblich, wenn ein Freund oder Angehöriger den erkrankten Mieter betreut.

Es kommt deshalb nicht nur auf die zeitliche Dauer an, sondern auch darauf, ob der Mieter dem Besuch einen selbstständigen Mitgebrauch an der Wohnung einräumt. Bringt der Besucher sein eigenes Klingel- oder Briefkastenschild an, ist das ein Indiz dafür, dass die Grenzen des Zulässigen überschritten sind. Der Vermieter kann hingegen keine Einwände erheben, wenn der Mieter dem Besucher einen Haustürschlüssel überlässt (LG Aachen, ZMR 73, 330; AG Dortmund, WM 82, 86) oder wenn sich der Besuch bei Abwesenheit des Mieters gelegentlich allein in der Wohnung aufhält.

Quelle: DMB (mieter-themen.de)

0

Danke für den Stern!!

0
@telegramsam

bitte schön den hat man sich ja auch bei so einer supi antwort verdient vor allem hat mir die antwort sehr geholfen

0

Der Vermieter kann ihr nicht kündigen weil sie besuch hat,selbst wenn der Besuch dauernd da ist oder über nacht bleibt.Die Wohnung ist unverletzlich.Das ist so nicht richtig und sie sollte sich dringend beschweren!

Was heißt denn unverletzlich???

Soviel ich weiß darf es aber nicht länger als 6 Monate sein... ohne das man Info gibt...

0

Therotisch kann er das schon machen, zu Mal der Freund ja immer wieder da ist. Besser wäre es gewesen wenn sie ihren Vermieter davon in Kenntnis gesetzt hätte.

Ist eine Wohnungskündigung wegen Hundbellen trotz Erlaubnis rechtens?

Hallo unser Vermieter hat uns die Wohnung gekündigt weil der Hund angeblich so laut bellen würde wenn wir nicht da sind. Jetzt haben wir aber auch von eben solchen Vermieter eine schriftliche Erlaubnis zur Hundehaltung in dieser Wohnung, meiner Meinung nach ist die Kündigung doch nicht rechtens oder? Und wir haben die per SMS bekommen

...zur Frage

Wohnungskündigung, muss ich vom Vormieter Einbauten entfernen?

Hallo, ich habe meine Wohnung gekündigt, kann der Vermieter verlangen das ich das Hochbett die Unterböden sowie Vertäfelung die der Vormieter eingebaut hat ausbauen muss. Ich habe damals die Wohnung ohne besondere Vertragliche Vereinbarung bezogen auf diese Einbauten übernommen.

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Wohnungskündigung darf ich jetzt in die Wohnung?

Hallo hatte schon mal sowas ähnliches gefragt ! Kurz erklärt Ex Freundin verweigerte zutritt zur Gemeinsamen Wohnung,hatte auch das Schloss ausgetauscht (August 2016) Da Sie sich Weigerte die Kündigung zu Unterschreiben musste ich das vor Gericht klären (Ende Oktober) Sie musste vor Gericht die Kündigung unteschreiben und mir geben (Steht alles im Gerichts Protokoll) Direkt nach dem ich zuhause war Kündigugn per Einschreiben los geschickt 1 Monat Später habe ich erst die Bestätigung erhalten das die Wohnung zum 28.2.2017 gekündigt ist. November war der erste Termin für die Wohnungsabnahme Kontrolle etc was halt gemacht werden muss wenn die Wohnung am 28.2.2017 übergeben werden muss. Ex Verweigerte denn Mitarbeiter denn zutritt und behauptet es gibt keine Kündigung es wurde nie eine Unterschrieben (Doof nur das ich das Gerichts Protokoll dem Vermieter zu geschickt hatte) Sie Wohnt da mit Ihrem Neuen Verlobten seid November in der Wohnung .

Gestern habe ich erfahren das 3 Polizei Autos und 1 Krankenwagen vor der Tür meiner Ex standen Sie wurde in die Ballerburg eingeliefert und muss da drin bleiben erstmal.

Kann ich jetzt in die Wohnung ? Und dort Ihre Sachen zusammen Packen , alles vorbereiten für die Wohnungsübergabe? Und kann Ihr neuer Freund mir denn zugang zur Wohnung verweigern?

Vorweg der Neue stand schon mal vor der Tür meiner Mutter und suchte mich wieso auch immer. Letzte Woche haben beide auf meinem Name eine o2 Telefonkarte bestellt. Doof nur er hat seine Email Adresse angegeben und seine Handy nummer als Kontakt Person. ich weiß auch nicht wie die an meine Daten von o2 gekommen sind .

Hotline von o2 alles Stoniert die gute Frau hat die Nummer Angerufen weil ich sagte das ich die nicht kenne , kurz in die warte schleife gestellt und Sie hat dort Angerufen er Meldete sich mit vollem Name und ich würde neben Ihm Sitzen und alles in Auftrag geben.

...zur Frage

Nach Wohnungskündigung durch Mieter: wie oft muss man Besichtigungen von Interessenten zulassen?

Wie oft muss man eigentlich eine Besichtigung durch Interessenten an der eigenen Wohnung zulassen, nachdem man sie gekündigt hat? Also wenn drei Monate noch Zeit sind bis zum eigenen Auszug. Gibt es da irgendeine Richtlinie? Bei einem Freund von mir werden nämlich vom Vermieter sehr, sehr oft Interessenten angekündigt, kommt ihm allmählich etwas viel vor. Kennt jemand die rechtliche Lage, falls es eine gibt?

...zur Frage

Ist Geld vom Arbeitsamt pfändbar?

Hallo zusammen!

Der Freund meiner Freundin hat ein sehr großes Problem. Und zwar ist er seit zwei Monaten arbeitslos. Heute hat er zum Glück einen Arbeitsvertrag unterschreiben können und ist danach sofort zur Agentur um dort Bescheid zu sagen.

Er hatte nachgefragt wann er endlich das Geld für diesen Monat bekommt da es am Ende des letzten Monats nicht überwiesen wurde. Ohne Geld würde er am Montag nicht in die Arbeit kommen und der Vermieter stresst schon wegen der Miete. Die Frau, mit der er gesprochen hatte, meinte, dass er das Geld sowie die Nachzahlung von fast 2000€ nicht mehr bekommen würde, da er jetzt ja eine Arbeit hätte.

Natürlich würde er wieder gekündigt werden wenn er am Montag nicht am Arbeitsplatz erscheint und bräuchte sich jetzt auch nicht abmelden weil er ja sowieso weiterhin arbeitslos ist. Das sagte der Freund auch.

Die Frau meinte, er wäre nicht willig arbeiten zu gehen und sie würde das so auch irgendwo hinschreiben. Somit hat er jetzt wahrscheinlich eine Sperrzeit.

Der Freund ist jetzt total verzweifelt da es schonmal vorgekommen ist dass er einen Arbeitsvertrag unterschrieben hatte aber nicht zur Arbeit kommen konnte. Ständig heißt es er solle sich doch mehr Geld leihen.

Was kann er noch tun? Nochmal mit der Person reden bringt nichts weil sie sehr unfreundlich war und ihn nie ausreden lassen hat. Er braucht das Geld aber dringend! Seine ganzen Ersparnisse musste er in ein Auto stecken damit er überhaupt irgendwo hin kommt, da der Bus nur ein paar Mal durch das Dorf fährt.

Bitte keine Antworten wie "Ist er selbst schuld" oder sowas. Ich bedanke mich schonmal für ernst gemeinte Antworten. :D

...zur Frage

Die Wohnung ist gekündigt, der Mitbewohner entsorgt seinen Müll und einige Möbel nicht, verarscht einen, was tun?

Es geht um folgende Situation. Mein Mitbewohner hält sich nicht an unsere Vereinbarung die Wohnung sollte schon seid einer Woche leer sein, jedoch sind hier noch immer seine Müllberge, er zeigte ein regelrechtes Messi Verhalten, seine Freundin wohnte drei Monate lang hier ohne meine Erlaubnis, mit ihren drei unsauberen Katzen und seinem versifften Rattenkäfig welcher ebenso immernoch hier ist. Ich habe versucht alles in der Macht stehende zu tun um die Wohnung soweit sauber zu kriegen, eine Woche putze ich schon in drei Tagen ist die Abnahme durch den Vermieter welchen ich ebenfalls über das Verhalten und die Sachlage genaustenst aufklärte. Er kann natürlich nicht nur zu meinen Gunsten handeln da wir beide natürlich Hauptmieter sind. Mein Mitbewohner, erzählt mir jeden Tag das er kommen würde um seinen "Mist" abzuholen und streichen würde etc. Finanziell sind mit leider alle mittel gebunden da ich am 2ten Dezember nach England verziehe und grade nicht mal etwas zu essen habe. Gibt es irgendeine möglichkeit da mit einem blauen Auge von zu kommen? Kann die Kaution dafür herhalten? Muss ich nochmal Miete zahlen, was ich unmöglich kann, ich bin absolut blank und ohne meinen englischen Freund wäre der Umzug nach England ebensowenig möglich gewesen. Gibt es irgendeinen Weg wie ich mit einem blauen Augen davon kommen kann? Irgendetwas das ich tun kann? Videos drehen, fotos machen um zu beweisen das all dies nicht in meiner Verantwortung lag? Er und seine Freundin hatten mich gestern abends sogar erpresst was ich leider nicht beweisen kann, wortwörtlich, "Wenn du jetzt nicht aufhörst uns Druck zu machen dann bestelle ich das Auto für Samstag ab und du kannst gucken wie de klar kommst und das Zeug hier raus bekommst!".. ja deren Zeug -.- Sie verarschen mich die gesamte Zeit sagen sie kommen tun es dann doch nicht und lügen sogar herum was ich durch einige Chatverlaufe wiederum beweisen kann. Ich bitte wirklich dringend um Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?