Wohnungs Übernahme von einer Freundin

6 Antworten

Wahrscheinlich ist das eine Pro-forma-Angelegenheit. Wenn der Verwalter sich für dich als Nachmieter/in ausspricht, wird die Eigentümerin nicht "nein" sagen. Aber der Verwalter darf nicht einfach zusagen machen, ohne sie um ERlaubnis zu fragen.

Der Eigentümer könnte schon jemandem anderen zugesagt haben, dann hättest Du Pech. Ihr hättet gleich in der Verwaltung bitten sollen, mit dem Eigentümer zu reden; normalerweise sind die froh, wenn sie keinen Ausfall durch Leerstand haben.

Die Eigentuemerin entscheidet an wen sie vermietet und an wen nicht. Normalerweise steht nichts im Wege, das du die Wohnung zum 01.07. mieten kannst.

Was möchtest Du wissen?