Wohnung riecht nach pups?

6 Antworten

Das könnte auch eine Schwefelmonoxid-verbrennung sein wenn jemand etwas Verheizt was nicht unbedingt in den Ofen gehört

1 Schwefel

Vorkommen:

Schwefel kommt frei und gebunden vor und zwar anorganisch als auch organisch.

organisch gebundener Schwefel:

kommt in Eiweißstoffen im Tier- und Pflanzenreich vor: bei der Verwesung entsteht der bekannte „faule Eier-Geruch" (aus H2S und Mercaptanen: RSH)

Schau mal ins Bad und die Küche. Sind alle Siphons mit Wasser gefüllt?  Wenn man z.b. häufig duscht und deshalb die Badewanne nicht nutzt, ist manchmal zu wenig Wasser drin und dann funktioniert der Geruchsverschluss nicht mehr.

Vielleicht ist ein Siphon eines Waschbeckens ausgetrocknet. Laß mal überall etwas Wasser laufen.

Hast du eine Vase mit Schnittblumen in der Wohnung? Wenn du das Wasser nicht täglich wechselt, fangen die an, erbärmlich zu stinken. 

Kühlschrank? Vielleicht ist was kaputt oder so

Was möchtest Du wissen?