Wohnung 30qm Strom-/Heizkosten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Boiler laufen nicht über die Nebenkosten, weil sie über Stom betrieben werden. Ich habe damals für meine 30qm Bude ca.40€/ Monat an Strom gezahlt. Ich hatte aber Durchlauferhitzer, die etwas weniger verbrauchen, als Boiler. Bei Warmwasser über solche Geräte finde ich 25€ etwas niedrig angesetzt. Hast du die Möglichkeit mit dem Vormieter zu sprechen, wie hoch der Stromverbrauch tatsächlich war?

2

Der Vormieter war wohl nur 4 Tage die Woche in der Wohnung und ich hab keine weiteren Infos über seinen Verbrauch bekommen.
Woran erkenne ich denn Durchlauferhitzer oder Boiler?

0
23

Ein Boiler heizt eine gewisse Menge Wasser auf und gibt sie ab, wenn du den Hahn öffnest. Ist das heiße Wasser verbraucht, bekommst du erstmal nur kaltes, bis das Gerät wieder aufgeheizt hat. Ein Durchlauferhitzer erhitzt das Wasser, während es durch das Gerät hindurch läuft. Du hast also die ganze Zeit heißes Wasser ohne Wartezeit.

2

,Das ist ziemlich teuer für 30 qm... aber es kann auch an der Gegend liegen, wo die Wohnung liegt. Ich selbst habe 36qm für 250€ warm... naja. Der gute Osten... ;)

Also...325€ Kaltmiete... das sind fast 11€ pro Quadratmeter.

Zu den Nebenkosten gehört die Heizung und eigentlich auch das Wasser. Die Boiler verbrauchen Wasser und Strom, je nach dem, wie sehr du dich wäscht, duscht oder sonstigerweise noch Wasser nutzt. Aber das sollte in den Nebenkosten drin sein - nur der Strom nicht. Im Mietvertrag sollte stehen, was noch alles dazugehört, vielleicht noch Hausmeisterservice?

Der Strom ansich läuft extra. Ich selbst verbrauche als Single ca. 27€ pro Monat, kommt also in etwa hin.

Zusätzlich hast du ja auch noch GEZ von etwa 7-10€ im Monat.

Außerdem noch Internet und/oder Telefon. Ab 20€ im Monat.

Natürlich brauchst du noch die Hausratsversicherung, da schwanken die Preise in sämtliche Richtungen. Ich selbst bezahle im Vierteljahr 15€ und paar zerquetschte Pfenng.

Da es so klingt, als wird das deine Erstwohnung, brauchst du auch noch ne eigene Haftpflichtversicherung...

Ich schätze, du wirst insgesamt so bei 500€ liegen, ohne Essen, Auto und Möbel. Nur, dass du dich da aufhalten kannst...

2

In Frankfurt ist es teuer, das ist wohl so (; Das ist meine erste Einzelwohnung, habe bisher nur in WGs gewohnt.

Also soweit ich das verstanden habe, ist das Wasser der Durchlauferhitzer/Boiler in den NK enthalten, allerdings nicht der Strom, der die erwärmt?
Kann es dann sein, dass ich einfach eine höhere Stromrechnung habe am Ende und nicht noch zusätzlich Heißwasser zahlen muss?

0
15

Wollt nur kurz hier lassen das in Stuttgart so eine Wohnung nicht unter 500-600€ kalt weggeht... eher mehr

0
27

Die Wasserkosten sind in den Nebenkosten enthalten, den Strom um das Wasser zu erhitzen, geht über die Rechnung vom Stromversorger. GEZ kostet übrigens 17,50€ im Monat...

0

Guten Tag.

25 Euro Strom halte ich für unrealistisch. Für das Heiswasser hast du wohl im Bad und in der Küche einen Durchlauferhitzer, bzw. ein Untertischgerät. Am besten fragst du beim Örtlichen Stromversorger nach. Die haben Erfahrungswerte. Dein monatlicher Abschlag für Strom pendelt sich eh erst nächstes Jahr richtig ein. 

Ich zahle Warmmiete mit Strom separat, die anderen Mieter nicht, gerecht?

Mein Problem ist, ich zahle zwar Warmmiete (Wasser und Heizkosten), aber Strom nochmals separat, die anderen Mieter im Haus nicht? Die zahlen auch Warmmiete, aber der Strom ist bei denen in der Miete enthalten und das soll gerecht sein?

...zur Frage

150€ Nebenkosten für einen Single zu viel? oder ok?

Enthalten sind Steuern, Wasser, Heizung/ Heizkosten/ Zähler, Hausmeister und Allgemeinstrom. Für eine Wohnung im Dachgeschoss mit 38m2

...zur Frage

Neue Wohnung, wie Strom, Gas anmelden?

Am 1.4 ziehe ich in die erste eigene Wohnung. Da ich das nun eben zum ersten Mal mache, habe ich ein paar Fragen. Die Wohnung ist noch bis zum 31.3. bewohnt. Kann ich bzw soll oder muss ich da jetzt schon Strom und Gas beantragen? Oder übernimmt man sowas vom Vormieter? Die Gebühren hierfür sind nämlich nicht in den NK enthalten sondern werden gesondert an den Anbieter gezahlt. Und ebenso, jetzt schon Internet/Telefon beantragen? Schließlich wohnt ja noch jemand drin.. muss ich noch etwas beantragen? Bin etwas überfordert und hoffe ihr könnt mir helfen!

...zur Frage

Brauche ich ein Gasanbieter? Heizkosten etc

Guten Abend,

Wenn im Mietvertrag Heizkosten enthalten sind und ich mein Gasbolier zu einem Durchlauferhitzer ersetzte möchte oder den boiler lassen würde. Brauche ich dennoch kein Gasanbieter von der Stadtwerke da ich heizkosten an dem Vermieter zahle ???

...zur Frage

Sonderkündigung bei Gas, wenn die Heizkosten in den Nebenkosten der neuen Wohnung enthalten sind?

Wir ziehen am 01.08. in unsere neue Wohnung. Anders als jetzt, sind dort die Heizkosten in den Nebenkosten enthalten. Haben wir nun ein Sonderkündigungsrecht, da wir Gas ja sozusagen nichtmehr brauchen ? P.s. gekocht wird mir Strom.

...zur Frage

Heizkosten in NK enthalten = Heizen so viel ich will?

Kann ich so viel heizen wie ich will wenn die Heizkosten in den NK enthalten sind? Oder müsste ich ende des Jahres nachzahlen?

Würde man auch was zurück bekommen wenn man Energie gespart hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?