Woher kommt das Wort Schnitzeljagd?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist ursprünglich eine Papierschnipseljagd. Man folgt einer Spur aus Papierschnipseln (=-schnitzeln) zu einem Ziel.

Vor sehr langer zeit hat man mit papierschnitzel eine spur gelegt. Später wurden statt papierschnitzel, wiener schnitzel gebraucht um die spur zu legen. Dadurch ist das spiel etwas in verruf geraten und wird heutzutage leider nicht mehr oft gespielt. 

TheoBN 26.02.2017, 19:15

*lach mich weck

0
Patrickson 26.02.2017, 19:18
@TheoBN

Idiotischerweise hat man auch etwa gleichzeitig den gästen papierschnitzel statt wiener schnitzel serviert, wodurch wiederum das wiener schnitzel etwas in verruf kam! Da besteht wirklich handlungsbedarf! 

0

Papierschnipsel heißen in manchen Gegenden auch Papierschnitzel.

Was eine Schnitzeljagd ist, weißt du schon? Und was ein Papierschnitzel ist, auch? Dann kannst du es dir selbst erklären.


Nein, es geht nicht um Fleischschnitzel, sondern um Papierschnitzel.

Früher hat man die Spur mit Holzschnitzel oder in der Neuzeit eben mit Papierschnitzel gelegt.

Was möchtest Du wissen?