Woher kommt das Auto / Kennzeichen Ausland

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aufgrund Deiner Angaben hätte ich auch - ohne zuvor Deinen Kommentar gelesen zu haben - am ehesten auf Israel oder Algerien getippt. Scheint sich jedoch doch nicht um diese Staaten zu handeln ...

Ich hätte Dir noch eine Internetseite, worauf Du sämtliche Staaten und Regionen weltweit drauf findest:

www.worldlicenseplates.com

Von jedem Staat findest Du verschiedene Nummernschilder, alte und neue. Da dürfte sicher auch das von Dir gesuchte dabei sein.

Da dank ich sehr herzlich. Ich hatte diese auch schon gesehen, aber genau das Kennzeichen habe ich nicht gefunden- eben ein ähnliches auf Israel , Algerien und so- mit nur Nummern. Ich werde aber nochmals dort schnüffeln. Einen schönen Abend noch.

0
@jafrager

Danke schön für den Goldenen Stern :)

Wenn Du etwas herausgefunden hast, lass es uns bitte wissen. Bin selber sehr interessiert daran, aus welchem Land denn nun dieses Nummernschild stammte.

0
@odinwalhall

Leider nichts konkretes herausgefunden bisher... wollte dir nur kurz eine Info geben. Schönen Tag noch.

0
@jafrager

Hallo jafrager,

habe Deinen Kommentar leider erst jetzt gesehen. Nun, dass Du nicht fündig geworden bist, überrascht mich nicht wirklich. Es gibt immerhin über 200 Staaten, und jeder Staat hat sein eigenes Nummernsystem, teilweise mehrere, teils sogar alte und neue Systeme gleichzeitig, wie wirs ja von diversen europäischen Staaten auch kennen. Daneben gibts von ziemlich jedem Land befristete Nummern, Zollnummern,  Diplomatenfahrzeuge, Mietfahrzeuge, Ueberführungskennzeichen etc., jede Gattung wieder ein eigenes Kontrollsystem. Es gibt somit unzählige verschiedene Arten von Kennzeichen, sodass es fast ein Glückstreffer gewesen wäre, wenn Du auf ein Kennzeichen gestossen wärst, das genau dem entsprochen hätte, das Du gesehen hast.

Schönen Abend noch und viele Grüsse

0

So ohne weitere Angaben ist das schwierig. Es könnte ein Wunschkennzeichen gewesen sein aus einem Land, in dem "richtige" Wunschkennzeichen möglich sind. Ist irgend eine Auffälligkeit noch zu nennen, wie irgendwelche farbigen Striche oben und unten oder Aufkleber/Wappen? Zur verwendeten genauen Schriftart kannst du wahrscheinlich auch nichts sagen, oder? Das wäre dann nämlich ein brauchbarer und wichtiger Hinweis.

Übrigens gibt es keinen Grund, das Kennzeichen hier nicht vollständig anzugeben, es gibt kein Gesetz, das das verbieten würde, hat auch überhaupt nichts mit Datenschutz zu tun. Was sollte jemand mit diesen Zahlen anstellen? Auch wenn in diiesem Fall die genaue Zahlenkombination auch nichts bringen würde, befürchte ich.

Vielen Dank- ich habe nur die Zahlen erkennen können, keine Striche, Wappen, oder sonstigen Hinweis. Schriftart kenne ich auch nicht, sah aus, wie die Schrift, die man früher eher hatte- deshalb tippte ich auch auf ein "älteres Kennzeichen" - danke auf jeden Fall, nächstes Mal mache ich ein Foto und schreibe nicht nur die Zahlen auf- ich wusste nicht, dass die Schriftart eine Rolle spielt. schönen Abend noch.

0
@jafrager

Entschuldigung- ich glaube, da war ein Bindestrich zwischen den ersten 5 und letzten 2 Zahlen. Wenn man dabei selber fahren und auf den Verkehr achten muss, ist es nicht so einfach nachts alles genau zu erkennen. Danke. schönen Abend.

0

Das deutet auf Kleinstaaten hin, wie Andorra, Liechtenstein, Luxemburg...

Danke, eine sehr interessanter Gedanke, aber Liechtenstein hat FL im Kennzeichen, Andorra ein Wappen und Luxemburg hat auch dazu das EU Zeichen mit dem L ... aber an dem Wagen war nur ein weißes Nummernschild mit den 7 Zahlen- kein Länderhinweis und sonst nichts. Aber vielen Dank für den Tipp.

0

Andorra hat sehr auffällige Kennzeichen, erkennbar durch die Form des Kennzeichens, den Schriftzug "Prizipat d'Andorra' und ein Wappen.

Liechtenstein hat schwarze Schilder mit weißer Schrift, die Buchstaben FL und max. 5 Ziffern und außerdem ein auffälliges rot-gelbes Wappen

Luxemburg pass schon allein durch die gelber Schilderfarbe nicht, außerdem haben die den blauen Eurobalken.

Passt also alles nicht ansatzweise.

0
@ThommyHilfiger

Meine Antwort gelesen? Wenn da nichts konkretes steht, liegt es daran, dass die Frage nicht mehr hergibt. So wie es formuliert ist, könnte es viel sein. Z.B. Schweden wäre gut möglich. Wenn der Fragesteller jetzt die konkrete Nummer angeben würde, könnte man sogar online das Fahrzeugmodell und die Farbe herausbekommen, vielleicht weiß er dann noch, ob das passt.

0
@DocSchneider

Ja, Schweden denke ich nicht , zumindest wenn ich über die Suchseite gehe. Denn Schweden hat auch immer einen Buchstaben im Kennzeichen. Es war, wie gesagt ein dunkler Mercedes, so kann ich mich erinnern. Danke und schöne Grüße.

0

Was möchtest Du wissen?