Wo kaufe ich so einen Sattelgurt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am Besten du misst einfach mal den Bauch deines Ponys.

Ich kaufe am Liebsten für meine Shettys bei Ebay ein. Gute sachen auch in den kleinen Größen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Länge der Sattelstrippen mehr an als auf die Größe des Pferdes (mein 175 großes Warmblut hat einen Sattel mit einer Gurtlänge von 45 cm und einen mit 130 cm Gurt). Dein Sattler, der den Sattel anpasst, weiß, welche Gurtlänge ideal passt, ohne lang rumzuprobieren. Entweder kaufst Du den Gurt bei ihm oder bittest ihn, Dir zu sagen, welche Gurtlänge und auch welche Ausführung ideal wären und suchst dann gezielt nach dem geratenen Modell. Das hängt nämlich von mehr als persönlichen Vorlieben ab, welchen Gurt man braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss sagen, das ich Schnurgurte nicht schlecht finde. Der quetscht sich halt nicht so zusammen wie die billigen Sattelgurte. Ich würde deiner Freundin an deiner Stelle einen Gutschein schenken. Der kann ja auch gern selber gebastelt sein. Dann kann sie sich nachher einen Sattelgurt aussuchen und ihr könnt zusammen die Länge messen. Gerade bei Shettys ist es so, dass anatomische Sattelgurte sinnvoll sind, weil die kleinen eh kaum Platz für den Gurt haben. Es bringt ja auch nichts, wenn deine Freundin den Gurt nicht benutzen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau bei Krämer oder Loesdau. Wie lang der sein muss hängt von der Dicke des Ponys und der Länge der Gurtstrupfen ab. Gegen Reibung hilft z.B. ein Sattelgurtschoner oder (so gut wie das selbe) ein Fell. Unser Shetty Mix ist 1,16 m und hat einen gut von 1,10. Wobei die Gurtstrupfen ziemlich kurz sind. Hier wäre was einfaches: http://www.loesdau.de/Schnuren-Sattelgurt.htm?websale7=loesdau&pi=5420&ci=05-sattelgurte Auf der Website findest du auch Hochwertige und alles was du sonst noch brauchst. Den Shop gibts bestimmt auch i deiner Nähe, ansonsten schaue mal nach Krämer. Sind beide gut, musst nur schauen was dir lieber ist oder wo du dein Produkt findest.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katiston
09.03.2014, 18:04

Hei danke für deine Antwort, ich kenne krämer und Loesdau natürlich, habe doch ein eigenes Pferd. Diese Schnurengurte wollte ich auf keinen fall, Lies doch mal die antwort über dir.

Der nächste Loesdau ist 1/1,5 Stunden weg von mir und der Krämer eine Stunden ;´( .

Mein Isländer ist 1,35 und sein Gurt ist 1,25 und der geht nur auf beiden Seiten ins letzte Loch, wahrscheinlich wegen seinem Dicken Winterfell.

lg

0

Hast du schonmal bei Krämer gesucht?;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?