Wo kann man Stabheuschrecken kaufen? Ohne Risiko!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Zooladen findet man eher selten welche, und wenn, dann meist überteuert. Suche das Internet ab nach Terraristik Kleinanzeigen oder Insekten-Foren. Dort findet man schnell Züchter der unterschiedlichsten Arten. Ich züchte um die 30 Arten und tausche oft Eier per Versand mit anderen Züchtern.

(übrigens: Stabschrecke - ohne "heu", es sind keine Heuschrecken)

Ich habe mir auch mal eine angeschafft habe sie mir in der schule gekauft fur 1-3 euro :-)

Man kann sie auch im Internet auf Ebay kaufen ich verkaufe dort auch eine

Weiß jemand wo ich in Berlin stabheuschrecken oder wandelnde Blätter kaufen kann. Außer im Internet .....eventuell privat Züchter ?

Hallo ,

Ich bin auf der suche nach Stabheuschrecken oder wandelnde Blätter.......ich habe schon überall gesucht doch nichts hier in Berlin gefunden.....ich hoffe ihr könnt mir helfen

LG

...zur Frage

Haben meine Stabheuschrecken Geschlechtsverkehr?

Hallo.

Also als ich gerade in das Terrarium meiner Stabheuschrecken sah, sah ich, dass die eine auf der anderen saß und ihre Schwanzspitze an die der anderen hielt. Daber kam so ein grünes zeug aus der einen. Es bewegt sich und sieht echt ekelhaft aus. Jetzt is meine Frage: Haben die Geschlechtsverkehr oder was soll das werden?

...zur Frage

Stabheuschrecken kaufen

Hey :)

Ich würde mir gerne Stab(heu)schrecken zulegen, weiß aber nicht, in welcher Zoohandlung (nicht online!!) man die kaufen kann. Wisst ihr da was? Sollte aber schon im Bereich Oberbayern liegen :)

LG

...zur Frage

Wo Stabheuschrecken Eier herbekommen?

Hallo wo bekomme ich in Hamburg Stabheuschrecken Eier her denn soweit ich weiß ist es ja illegl welche zu bestellen da es ja lebewesen sind die du mit der Post verschickst!

...zur Frage

Haltung von Stabheuschrecken

Hallo Leute, wer kennt sich gut aus mit der Haltung von Stabheuschrecken und dem Schlüpfen der Kindern aus den Eiern? Unsere Stabheuschrecken haben nun die ersten Babys bekommen, leider hat es bis jetzt keiner alleine aus den Eiern geschaft. Sie sind alle nur zur Hälfte raus gekommen und dabei gestorben. 2 haben wir mit einer Pinzete aus den Eiern befreit, jedoch ist das eine am nächsten Tag tot im Terrarium gelegen und bei dem anderen sind die Füße (3 stk) am Hinterteil mit i.was vom Ei-inneren festgeklebt... Was kann man machen??

Und brauchen sie was zum Trinken, weil ich hab in einem Forum gelesen dass man die Wasserbehälter mit Zewa zudecken soll damit sie nich ertrinken aber brauchen die gar kein Wasser?? Wie freucht muss das Terrarium sein?

Vielen Dank!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?