Wo kann ich meine Schuldtitel verkaufen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich hatte auch einen privaten Schuldtitel, den ich bei www.schuldtitel-online.com losgeworden bin. Natürlich nicht zum eigentlichen Preis, aber von dem Gewinn konnte ich mir was Schönes kaufen und ich hatte die Sorgen los.

Die Titelbörse funktioniert reibungslos, man muss nur eine geringe Gebühr für die Veröffentlichung des Titels bezahlen und keinerlei Provisionskosten oder Mitgliedschaftsgebühren.

Kann ich nur empfehlen. :)

Viel Glück!

Lohnt sich wirklich. Wenn du deinen Titel dort einstellt, wird dein Schuldner automatisch angeschrieben. Meiner hat sich daraufhin auf einmal gemeldet. Hatte bestimmt Angst, dass ein neuer Gläubiger andere Seiten aufziehen würde. Jedenfalls hat der Schuldner sich das Geld zusammengekratzt und endlich bezahlt! Habe also die volle Forderungssumme erhalten!

0
@peterpaul72

Vielen Dank für die Nutzun unserer Titelbörse und wir freuen uns, dass Sie mit uns erfolgreich waren.

0

Hallo,
ich habe gegen einen Schuldner einen Schuldtitel /Titulierte Forderung/vor Gericht erwirkt vor 2,5Jahren. Ich hatte auch schon erfolglos den Gerichsvollzieher vorbeigeschickt und habe keine Lust mich noch länger damit rumzuschlagen. Die Summe ist auch nicht so klein.,
Kennt jemand eine Möglichkeit Schuldtitel abzutreten oder zu verkaufen?

Es gibt durchaus Interessenten für solche Titel, schließlich kauft man, wie goffderdamerone schon sagte, 1000€ für 800€ und ein wenig Sitzfleisch. Es gibt auch Alternativen zu schuldtitel-online, wie z.B. www.titola.com . Die haben einen Pool aus möglichen Käufern und suchen dort denjenigen raus, der das beste Angebot für deinen Titel stellt.

Wie lange dauert es bei Vollstreckungstitel bis Konto des Schuldners gepfändet wird?

Hallo,

ich habe zusammen mit meinem Anwalt einen "Vollstreckungstitel" gegen einen Schuldner erwirkt. Das heißt wir können nun das Konto meines Schuldners pfänden lassen.

Mich würde mal interessieren: Wie lange dauert es bis dahin?

Wenn ich heute den Vollstreckungstitel ans Gericht schicke und das darin genannte Konto (welches mir bekannt ist) pfänden lasse, wann wird dann das Konto meines Schuldners tatsächlich gepfändet?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

...zur Frage

Festgeld pfänden und einziehen

Hallo,

ich habe gegen einen Schuldner eine Kontopfändung erwirkt und der Drittschuldner, seine Hausbank teilt mit, dass Festgeldkonten vorhanden sind, womit die mein Anspruch befriedigt werden kann.

Das Festgeld ist auf mehrere Jahre angelegt.

Offensichtlich müssen da Kündigungsfristen eingehalten werden oder gibt es eine Möglichkeit, die Forderung sofort nach Ablauf der vier Wochen nach Zustellung des Pfändungs- und überweisungsbeschlusses einzuziehen ?

Gruss. Gerd.

...zur Frage

Wie kann ich Schuldtitel abtreten oder weiterverkaufen?

Hallo,

eine Bekannte von mir hat einen Schuldtitel, den sie gerne abtreten, bzw. verkaufen möchte. Der Titel ist von 2003, Hauptforderung beläuft sich ohne Zinsen auf 15.000,- €

Habt ihr eine Ahnung, wen man da am besten anspricht/anschreibt?

Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Wenn die Frist nicht eingehalten wird -. Inkasso, Schuldtitel, Nachweise...?

Wenn die Frist nicht eingehalten wird -. Inkasso, Schuldtitel, Nachweise...?

Hallo liebe Community,

eine kurze Frage zum Thema verbindlicher Fristensetzung bei Forderungen: Wenn eine Behörde oder Firma ("Inkasso") von eine Zahlung verlangt, ohne Nachweise/Gründe darzulegen, warum dieser Zahlungsanspruch besteht, hat man dann Anspruch auf die Vorlage der relevanten Nachweise?

Wenn man für die Zusendung der Nachweise per Post eine Frist an die Inkasso setzt von z.B. 14 Tagen und die Inkasso die Nachweise (einen Schuldtitel) aber erst nach 25 Tagen vorlegt, gilt der Zahlungsanspruch noch? Wisst Ihr etwas über "Fristen-Regelungen" im rechtlichen Kontext?

Dankeschön vorab für Eure Ideen:)

...zur Frage

Erwirkte Schuldtitel ohne Verhandlung?

Können auch Schuldtitel gegen mich erwirkt worden sein, wenn ich nie Briefe von Gerichten bekommen habe?

Bin seit 3 Jahren polizeilich nicht gemeldet und habe nie Mahnungen oder ähnliches bekommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?