wo finde ich denn verwendungszweck bei paypal damit ich den bestätigungscode finde?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Den bekommst Du mit einer Buchung von einem Cent mitgeteilt. Da prüft PayPal erst. ob die Konto-Nummer existiert.

Alternativ zum Bestätigungscode kannst du auch einen Betrag von dem hinterlegten Bankkonto einzahlen. Dafür einfach ins PayPal-Konto einloggen, zu "Geld einzahlen" gehen, die Bankdaten nutzen - wichtig ist auch der Verwendungszweck - und die Überweisung durchführen. Nach ca. ein bis zwei Banktagen ist der Betrag verbucht und das Bankkonto bestätigt. Dann klappt es mit der Bankbestätigung auch ohne Code.

Was möchtest Du wissen?