Wisst ihr wie das abläuft wenn man im Krankenhaus liegt und keinen Besuch empfangen möchte, Was wird da an der Info dann gesagt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die sagen dann, dass die Person nicht im KH zur Behandlung ist. Pech, wenn du den "Besuchern" deine Zimmernummer sagst. Wenn die Menschen trotzdem nicht gehen kommt der Sicherheitsdienst (um dich zu schützen - du kannst dich ja nicht wehren, wenn du mit Arznei vollgepumpt bist und dass ist meistens so, wenn man Ops hatte).

Das ist aber auch blöd dann denkt jeder man hat gelogen weil die sagen man liegt hier nicht :/ Danke für die Antwort! 

1
@Mina0110

Was sollen die sonst sagen? Du liegst hier und willst keinen Besuch? Das würde nur Probleme mit Besuchern geben. 

0

Nun bei uns ist das so, wenn man als Patient am Empfang bescheidt gibt das man kein Besuch haben möchte und es kommt nun jemand und fragt nach diesem Patienten, dann wird die Auskunft einfach verweigert wegen Datenschutz. 

Erstmal sagst Du das auf Station.

Die sagen dann was passendes zu evtl. Besuchern.

Du nennst den Leutchen bitte nicht Deine Zimmer-Nummer, sinst können die nämlich auch mal einfach so rüberlatschen (wenn Du nicht grad auf Intensivstation liegst).

Als ich mal in KH war und da immer rumspazierte (Infusion in Schlepptau) hörte ich meist so was wie: Frau xy muss sich erholen, bitte haben sie Verständnis..

Erst der Stationsschwester Mitteilen, danach ( muss aber nicht, da Automatisch) der Rezeption.

Was möchtest Du wissen?