Wirken Lorazepam immer gleich gut?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Je länger man es nimmt, desto weniger merkt man die Wirkung. Deshalb erhöhen viele Leute die Dosierung und die werden dann schnell abhängig.

Lorazepam ist nur für die kurzzeitige Anwendung gedacht,um akute Belastungszustände zu behandeln.Es macht allerdings sehr schnell süchtig.Ich nehme es nur ganz selten bei einer extremen Panikattacke und dann wirkt sie immer gleich,leider nicht so schnell,wie ich es bräuchte.

Die Wirkung kann sich abschwächen, das ist das große Problem an allen Benzos, die Toleranz-Entwicklung, die dich sehr schnell in die Sucht befördert.

Lorazepam stärker als Diazepam?

Hallo Leute! Ich habe eine frage zu den Tabletten Diazepam. Wirken diese stärker als Lorazepam? Ich habe echt starke Angstzustände und die Diazepam (10 mg habe ich 1 x genommen) haben bei mir keine Wirkung gezeigt. kennt sich von euch jemand damit aus?

Danke!

...zur Frage

Nach 5 Monaten Lorazepam Einnahme mit Diazepam ausschleichen?

Ich nehme seit ca. 5 Monaten Lorazepam (Anfangs unregelmäßig, die letzten 2 Monate täglich). Immer so zwischen 2 und 4 mg. Ich möchte jetzt ausschleichen. Ist es jetzt schon sinnvoll auf Diazepam umzusteigen wie auf der Ashton Liste oder ist der Zeitraum der Einnahme zu kurz und ich sollte lieber mit Lorazepam ausschleichen?

...zur Frage

Concerta (Ritalin)Wirkungseintritt?

Ich hab Pillen mit jeweils 36mg eine lässt mich nicht trippen aber was wenn ich 2 nehme?Habe keine Erfahrung mit Stimulanzien.Und wie lange brauch es um zu wirken und sind 72 mg zu viel?

...zur Frage

Erfahrung mit Lorazepam?

Habe die Tabletten vom Arzt bekommen und soll eine Halbe vor Arbeitsbeginn nehmen, das soll gegen die Anspannung und Panik helfen. Hab Bedenken das die Müde machen oder ich die nicht vertrage. Hat jemand Erfahrung mit den oder ähnlichem?

...zur Frage

Tavor 2,5............kann mir jemand sagen wie genau diese Tabletten aussehen?

Ich möchte gerne eine Beschreibung der Tablette : Tavor 2,5 haben. Mir ist bekannt, das es ein Tranquilizer ist und zur Gruppe der Benzodiazepine gehört (Lorazepam). Mir ist auch bekannt, das es sich um ein stark süchtig-machendes Medikament handelt. Ich habe bisher ein anderes Lorazepam Medikament verschrieben bekommen..........nun habe ich heute Nachmittag erfahren, das ich kein Rezept erhalte weil mein Hausarzt im Urlaub ist. Jetzt bekam ich von einer Bekannten Tavor 2,5 zur Überbrückung angeboten damit ich bis Dienstag nicht entzügig werde. Die Tabletten sind aber nicht mehr in Folie, sondern bereits herausgedrückt (das macht sie immer wenn es ihre letzten 10 Tabletten sind, weil sie die in einer kleinen Pillendose aufbewahrt). Bevor ich sie einfach so nehme, kann mir evtl. jemand diese Tabletten beschreiben?

...zur Frage

Ist die wirkung von baldrian tabletten langanhaltend?

Habt ihr erfahrung mit den baldrian tabletten? Wirken sie schnell und hält es lange an? Habe morgen eine präsentation und möchte die dafür ausprobieren ob es gegen die nervosität hilft LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?