Wird selbst gekaufte gelbe Tonne entleert?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du,oder Deine Eltern haben Mehrbedarf ,einfach eine Tonne bestellen.

Sollte,da einer im Rathaus / Bürgerbüro zopfig sein,Ihr habt einen zweiten Haushalt.Dies könntest beispielsweise Du selber sein.

Die Lieferung der Tonne hat ohne Berechnung stattzufinden.

Ebenso der Austausch,wenn eine Tonne verschlissen,zerbrochen ist.

Und ,das Plastigzeug kann man sehr gut zusammendrücken.Nimm einfach einen Plastikeimer,den drückste in die gefüllte Tonne mit Plastesachen und Blechbüchsen,da guckste ,wieviel da noch rein geht.^^

Rufe bei der nem Entsorger an, der kann dir das sagen. Allerdings ohne zusätzliche Abfallgebühr wird er es nicht machen.

Hohenscheid 22.10.2017, 15:42

Das entsorgen von gelben Tonnen ist kostenlos, da dies von der Wirtschaft finanziert wird. Das Duale System wird dadurch finanziert, das du Waren und diesen Verpackungen kaufst. Du bezahlst quasi für die Verpackung mit. 

0

Ich glaube nicht das die Tonne entleert wird. Schau bitte mal bei Eurer alten Tonne vorne unter den Rand. Da ist ein Loch für einen Transponder welcher beim kippen gelesen wird. Wenn da keiner drin ist kannst Du die neue Tonne mit dazu stellen. Ist einer drin kann es sein das die Tonne nicht gelesen werden kann und bleibt dann voll stehen!

Hohenscheid 16.11.2017, 14:25

Nö, solchen Transponder gibt es bei uns nicht.  Früher hatten wir mal Aufkleber, die wurden aber auch abgeschafft. 

0
Koermi2007 16.11.2017, 20:00
@Hohenscheid

Haha dann stell die Tonne einfach mit raus. Weil wenn ohne Transponder gelehrt wird, können die Kutscher nicht prüfen wie viele Tonnen ihr gemeldet habt! Also raus mit dem gelben Ding!😁👍👍👍👍

0

Ihr müsst dies anmelden und für die neue Tonne eine Gebühr bezahlen, dafür gibts dann ne Marke die auf die Tonne geklebt wird. So ist es bei uns.

Hohenscheid 22.10.2017, 15:56

was für eine Marke? Diese wurden bei uns schon vor 5 jahren abgeschafft. 

0

Das ist regional total unterschiedlich.
Hier werden zB nur Säcke verteilt, Gelbe Tonnen müssen privat gekauft werden (wenn man denn welche will) und werden dann auch entleert.
Anderswo werden die Tonnen gestellt und keine Säcke mitgenommen, etc.
Einfach beim Versorger anrufgen und fragen.

Was mich aber irritiert ist die Menge?! Wir sind 6 Personen und die Gelbe Tonne reicht meistens aus. Nur selten müssen wir mal einen Sack daneben stellen.

Hohenscheid 22.10.2017, 15:53

das kommt darauf an wie häufig sie entleert wird. Bei uns alle 4-5 wochen

0

Die wird nicht entleert,

ihr müsst euch bei eurem Entsorgungsverband eine zusätzliche Tonne aufstellen lassen.

Hohenscheid 22.10.2017, 15:55

machen sie aber nicht. sie sagen pro haushalt ist 1 tonne vorgesehen. egal wie groß der haushalt ist

0

Was möchtest Du wissen?