Wird man mit einer Schwarzlichtröhre brauner?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die Strahlungsleistung einer "Schwarzlicht"röhre ist zu gering für einen Bräuneffekt, kann aber (wie UV-Licht allgemein) Hautkrebs auslösen.

Schwarzlicht hat eine Wellenlänge von 360 Nanometer. UVa hat eine Wellenlänge von 340 bis 400 Nanometer. Du wirst also braun, aber auch alt. Das gefährliche am Schwarzlicht ist, dass sich beid er Dunkelheit die Pupillen öffnen und so mehr UV-Licht in die Augen dringen, als bei hellem Sonnenschein.

Zum Bräunen brauchst Du andere Wellenlängen! Das Schwarzlicht ist nicht auf Deiner! ;-))

Also wenn du dich vorher richtig schön mit Weißmacher einreibst, dann wirst du unter Schwarzlicht nicht brauner sondern leuchtest herrlich blau.

Jetzt aber im Ernst: Der etwas irreführende Name Schwarzlicht bezeichnet eigentlich UV-Licht (ultraviolette Strahlung) welches nur bei fluoreszierenden Materialien mit sichtbaren Licht reklektiert und ansonsten nicht sichtbar ist. Deine Farbpigmente reagieren darauf leider nicht.

0
@Brynhild

Und wenn du es ganz genau wissen willst, dann schau in der Wiki nach: http://de.wikipedia.org/wiki/Ultraviolettstrahlung

0

Nein,aber die überkronten zähne leuchten heller!

DH, und das Deo nicht zu vergessen!

0

Was möchtest Du wissen?