Wird die Steuerrückerstattung in einer Summe vom ALGII abgezogen?

4 Antworten

Es kommt immer auf den Zahlungszugang an. In dem Monat, in dem du das Geld bekommst, bist du nicht bedürftig, und bekämst dann AlG 2 zu Unrecht.

Meistens wird die Steuerrückerstattung auf die nächsten paar Monate angerechnet, so dass du weniger Leistungen bekommst. Solltest du das später mitteilen, wird dies in einer Summe zurückgefordert, da die sehen, dass du dies nicht sofort angegeben hast. Dieses kannst du aber auch meistens in Raten zurückbezahlen.

Wenn der Zugang in einer Summe berücksichtigt wird, kann das für den Leistungsempfänger sogar günstiger sein.

0
@DerHans

In der Regel nicht, denn in jedem Monat der Anrechnung ist der 30EUR-Freibetrag zu gewähren.

0

ich kann dich vollkommen vertsehen, rausbekommen tun sie es , wenn sie deine kontoauszüge verlangen :( , es wird angerechnet also dir stehen ja 359 euro zu verfügung das fällt weg und der rest wird nächsten monat angerechnet, sorry ist leider so

Ja habe ich mir schon gedacht. Das ist echt schade. Ist aber auch zu blöd, das ich immer noch keine Arbeit gefunden habe. Vielleicht muss ich mit 52 Jahren damit leben Absagen zu bekommen. Jetzt gibt es eben doch keine Geschenke. Weil das ist bei AlgII einfach nicht drin. Die Erstattung ist noch nicht auf dem Konto. Soll ich warten bis der Eingang da ist? Sonst zahlen dir mir vielleicht jetzt kein Geld und wer weiss wann die Erstattung kommt.

0
@Sabrina0702

ich würde es erst sagen wenn du es wirklich auf dem konto hast, du kannst ja nicht hellsehen wann es überwiesen wird, mit 52 jahren ist es garantiert schwer einen job zufinden, ich kann dich vollkommen verstehen , geht mir nicht anders, deshalb kommt bei mir keine weihnachtsstimmung auf, aber ne kleinigkeit ist drin, kopf hoch

0
@antje2106

Ja stimmt. ich tu mich schwer mit dem schmücken. Aber wir haben in diesem Jahr doch schon einiges erreichen können. Meine Tochter macht jetzt eine schulische Ausbildung und mein Sohn hat seine Ausbildung bestanden und wurde übernommen. Das ist wohl auch mein Problem. Ich fühl mich mies. Beide gehen früh morgens aus dem Haus und ich?? Naja danke für deine Worte und ich wünsche alles Gute und besinnliche Weihnacht. Wer weiss was das neue Jahr bringt.

0

Im nächsten Monat darf NICHT verrechnet werden. Dann ist das Guthaben auf dem Konto VERMÖGEN. Verrechnet wird nur Einkommen im laufenden Monat.

0
@DerHans

Das heisst also das wenn das noch in diesem Monat kommt muss ich den November zurückzahlen? Es wäre doch aber einfacher es für den nächsten Monat anzurechnen. Viel weniger Aufwand, oder nicht?

0

ALG I + ALG II + 450€ Job = Berechnung?

Guten Tag,

Ich bekomme ab dem 1.6. 595€ ALG I. Wollte noch als Aufstockung ALG II beantragen, da ich wohl einen Gesamtbedarf von ca 710€ habe. Ich zahle 180€ KM + 72€ NK + 40€ Heizkosten. Warmwasser läuft über Strom.

Soweit so gut. Jetzt habe ich aber vermutlich zum 1.6. auch einen 450€ Job wo ich ca. 427€ verdienen.

Kurz: Kosten der Unterkunft 292€ ALG I: 595€ Minijob: 427€

Und ab da bin ich überfordert! Wie hoch würde mein anspruch auf ALG I und ALG II ausfallen?

...zur Frage

Steuerrückerstattung als getrennte Überweisung?

Liebe Leute,

ich bin freiberuflich tätig und erwarte nun meine erste Steuerrückerstattung für das Geschäftsjahr 2010.

Mein Steuerberater hat mir vorher errechnet, dass die Summe X zurückbekomme, die sich aus einer Rückerstattung für Einkommensteuer, Umsatzsteuer und Soli zusammensetzt.

Gestern kam eine Überweisung vom Finanzamt mit einer kleineren Summe als errechnet, die aber auch explizit als Rückerstattung der Umsatzsteuer gekennzeichnet war.

Nun die Frage: Ist es normal, dass das Finanzamt solche Überweisungen aufteilt? Kommen da noch mehr Überweisungen auf mein Konto?

Danke und viele Grüße

...zur Frage

Übernimmt ARGE die Renovierungskosten bei Auszug+Umzug in Pflegeheim

Meine Mutter musste ins Pflegeheim umziehen (bisher Alg II Bezieherin). Bezahlt die Arge neben der Miete bis zum Mietvertragsablauf auch die notwendige Renovierung der Wohnung ?

...zur Frage

Eigene Wohnung bei ALG II?

Bin u25 bekomme ALG I und habe bei einer Eingliederungshilfe mitgemacht. Seit kurzem habe ich sehr viel Stress mit meinen Eltern (Lebe noch dort) sie haben mich auch schon gesagt das ich mir ne neue bleide suchen soll etc. kann zu hause nichts mehr machen. Wird kein essen gemacht, Strom wird nach laune abgestellt usw. Meine Frage nun, habe ich Anspruch auf eine eigene Wohnung, wenn ich nun ALG II beantrage?

...zur Frage

Wird Steuer Erstattung zu Alg 2 angerechnet?

Wenn ja ab wieviel Euro?

...zur Frage

Hartz 4 Aufstocker Steuerrückerstattung?

Folgendes. Ich beziehe seit August 2016 aufstockendes Hartz 4 da mein Einkommen nicht ausreicht um die Kosten zu decken. Vor dieser Zeit war ich in einer Beschäftigung und wie jedes Jahr war die Steuererklärung fällig. Ich würde vom Finanzamt angeschrieben meine Steuererklärung zu machen was auch geschah. Nun bekam ich einen Bescheid das ich 360 Euro Steuererstattung erhalte. Bin aber derzeit im Aufstockenden Hartz 4 Bezug. Mein Einkommen lag bei 1173 Euro Brutto & 962.78 Netto - davon hatte ich eine zusätzliche Leistung vom Jobcenter in Höhe von 160 Euro bekommen. Von meinem Lohn hatte ich einen Freibetrag von 297.34  gesamt. 850 Euro in etwa ist mein Bedarf. Jetzt die Frage. Die Steuerrückerstattung erhalte ich noch diesen Monat auf mein Konto. Und klar ist auch das ich das angeben muss beim Jobcenter. Nur wie wird das dann berechnet? Ziehen die mir dann die 297.34 plus die 160 Euro ab oder die komplette Steuerrückerstattung? Darf ich überhaupt etwas davon behalten von der Rückerstattung? Und wenn die mir das Anrechnen auf mein Hartz 4..fällt mir dann auch noch der Freibetrag weg monatlich? Ich fiele ja dann quasi bei einer Abrechnung wieder unter den Hartz 4 Satz. Wäre toll wenn mir da jemand Helfen könnte. 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?