Wird die OEG-Rente auf die volle Erwebsminderungsrente angerechnet?

2 Antworten

Angaben zur Rente durch das Opferentschädigungsgesetz stehen im Bundesversorgungsgesetz. Zu der vorliegenden Frage ist der Abschnitt über die Beschädigtenrente wichtig (http://bundesrecht.juris.de/bvg/BJNR104530960.html#BJNR104530960BJNG000500315). In § 31 stehen Hinweise zur Höhe, nach § 33 wird eine Ausgleichsrente gezahlt, die um anzurechnendes Einkommen gemindert wird.

Guten Morgen...die OEG-Rente wird weder bei einer anderen Rente noch ALG II oder Grundsicherung angerechnet, weiterhin ist sie auch unpfändbar

Rente nach OEG (opferentschädigungsgesetz)

Wer kennt sich mit Rente nach Oeg aus? wie lange wirde diese gezahlt?

...zur Frage

Rente bei voller Erwerbsminderung?

Sollte ich wegen Krankheit Rente voller Erwerbsminderung bekommen, was geht denn da noch an Abzüge weg? Wie kann man das berechnen? Die Rente steht ja auf dwm Rentenbescheid.

...zur Frage

Wo wird die Rente wegen voller Erwerbsminderung in der Einkommensteuerklärung eingetragen

Wo trage ich bei der Steuererklärung meine "Rente wegen voller Erwerbsminderung" ein? Ich bin jetzt verheiratet. Vorher als ich allein war, war eine Einkommensteuererklärung nicht nötig.

...zur Frage

Pension und BG-Rente wird das auch so verrechnet wie bei den Renten?

...zur Frage

Teilhabe am arbeitsleben volle erwebsminderungsrente

Hi leute ich habe eine leistung zur teilhabe an arbeitsleben bei der DRV gestellt und mir wurde heute gesagt das das arbeitsamt die maßnahme finanziert etz hab ich aber von der DRV auch noch die aufforderung bekommen die Erwerbsmindrrungsrente zu stelle dies ist warscheinlich eine volle Erwerbsmindrrungsrente wie ist das jetzt mit dem übergangsgeld ich weis das bei einer teilweisen erwerbsminderungsrente die rente an das übergangsgeld angerechnet wird aber wie ist das bei einer vollen erwebsminderungsrente ich mache die teilhabe in einer wfbm der lebenshilfe ich hab auch gehört das bei voller erwerbsminderungsrente die teilhabe nicht möglich ist aber die DRV verneinte dies wie wird das übergangsgeld also bezahlt bei voller erwerbsminderungsrente?

...zur Frage

BERECHNUNG DER RENTE AB 65 NACH VOLLER ERWERBSMINDERUNG

ich beziehe eine rente = volle erwerbsminderung + unbegrenzt,also bis zum Eintritt der regelaltersgrenze =vollendung des 65. lebensalter-ok was passiert dann ? NEUBERECHNUNG -- ODER bleibt die berecnung wie bei der Rente auf volle Erwerbsminderung -- oder ändert such grundlegendes ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?