Wird die Akte gelöscht mit Strafanzeigen und Anklagen, wenn ich 18 Jahre alt bin?

4 Antworten

nein, die werden nicht gelöscht. Solltest du wieder was anstellen, kommen die bei einem Gerichtsverfahren alle wieder ans Licht. Die werden ja benötigt um deine Karriere zu bewerten.

Allerdings tauchen Jugendstrafen nicht im Führungszeugnis auf.

Ich bin noch 17 und es waren 2x Diebstahl und 2x Sachbeschädigung.

0
@Krone12345

Es geht ums Urteil. Wie gesagt, gelöscht wirds nicht, aber je nach Urteil erscheint es eben nicht im Führungszeugnis.

0

Nein, mit 18 wird nichts gelöscht und auch nicht nach 5 Jahren. . Das ist wie bei einem Führerschein .. Es werden Punkte gelöscht und es kommen Punkte dazu.

Man kann die Taten gar nicht beurteilen, ob erschwerende Umstände, wie Bandenkriminalität, dazukommen. Die Umstände der Tat sind wichtig, und ob mehrere Taten zusammengezogen werden.

Deshalb kann man nicht sagen, ob sie nach 10 Jahren oder noch eher oder überhaupt nicht gelöscht werden.

0

Das wirst du nur erfahren wenn du ein normales Führungszeugnis beantragst (kommt nach Hause) und eine behördliches Führungszeugnis zur Einsicht beim Amtsgericht (falls Eintragungen vorhanden sind). Wenn es keine schlimmen Sachen waren (Sexualdelikte), sollte alles schon raus sein.

Siehe hier: https://www.bundesjustizamt.de/DE/Themen/Buergerdienste/BZR/Fragen/FAQ.html

Nachtrag: Habe mich verschrieben. Wenn du seit 2010 keinen Mist mehr gebaut hast, sollte es spätestens 2015 alles raus sein. Aber eben mit Ausnahme von schwerwiegenden Taten (z. B. eben Sexualdelikte, Tötungsdelikte und bewaffnete Raubüberfälle). Diese können auch länger in den Akten bleiben.

0

DNA Spuren löschen lassen?

Hallo, vor ca 1 Jahr hat die Polizei eine Personenkontrolle mit mir gemacht. Das Problem war die Polizei wollte einen Ausweis von mir und leider hatte ich keinen Ausweis dabei. Was man natürlich dabei haben sollte. Ich gab mein Namen etc. und wurde nicht gefunden da ich noch Straffrei bin die meinten zu mir ich stehe nirgendswo bei der Polizei oder sonstiges. Man meinte zu mir wir müssen dich mit zur Wache nehmen und dort weiter forschen die haben ständig nach meinen daten gesucht nichts gefunden. Dann wurde ich weiter wo anders hin gefahren und dort sagte man mir wir machen jetzt Fotos von dir und nehmen Dna spure und ich wollte es nicht ich meinte was das ganze sein soll und die Person (Polizist) meinte noch ein Wort leg ich dich sofort auf den Boden dann gibt es kein Spass mehr hier es kann sein das du illegal in Deutschland bist. Obwohl ich hier geboren bin aber egal. Dann hat man von meinen Fingern abdruck genommen und Fotos gemacht von mir. Wieder kein Erfolg. Wurde dann noch unten hin gebracht dort sagte man mir im Büro sollten wir dich nicht finden und du uns nicht dabei hilfst kommst du ins Untersuchungshaft. Dann wurde ich doch gefunden und das Straffrei. Und wurde wieder gehen gelassen. Jetzt möchte ich meine Dna spuren etc löschen lassen bei wem muss ich mich melden? Was soll ich denen genau schreiben... Und was meint ihr zu meinen Vorfall ist das normal?

...zur Frage

Ich habe in der Schule echt mist gebaut und weiß nicht wie ich Das meiner Mutter sagen soll Hilfe

Sachbeschädigung Mitläufer :/ war ungewollt :(

...zur Frage

Strafakte?

Ich bin 15 Jahre Alt und habe eine Straftat begangen und dies wird in meine Akte reingeschrieben, doch wird die Akte mein späterer Arbeitgeber sehen können oder wird die Akte mit 18 gelöscht?

...zur Frage

Hat man einsicht in seine eigene Bewährungsakte?

Hallo Community;

Ich habe mal eine frage und zwar kenne ich jmd.der sich fragt ob er einsicht in seine Bewährngsakte hätte?? Erlischt der Artikel 2 des GG (das recht auf Selbstbestimmung) bei Bewährung? Herzlichen dank

...zur Frage

3 Jahre Bewährung, was steht im Führungszeugnis?

Hallo liebe Community, ich habe mist gebaut und wurde deswegen vor einer Woche vom Schöffengericht, wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 1 1/2 Jahren verurteilt die auf eine Bewährung von 3 Jahren ausgesetzt ist. Nun handelt es sich dabei um 4 einzelne kleinere Fälle die zusammen addiert wurden (1 1/2 Jahre + 3 x 1/2 Jahr). Stehen diese im Führungszeugnis? Sind alle 4 vermerkt oder nur die gesamte Strafe? Wann werden diese wieder gelöscht? Ich bitte um sachliche Antwort, dankeschön.

...zur Frage

Reisepass beantragen werde aber gesucht von der Polizei in der heimat?

Geht nicht um mich. Will einen Freund helfen.

Geht darum dass sein österreichischer Reisepass abgelaufen ist und er einen neuen beantragen muss. Jedoch hat er Angst davor, dass die dort in die polizeiliche akte einsehen können weil er vor Jahren mist gebaut hat (betrug, ca 5000€, österreich)

Meine Frage. Wird er verhaftet im österreichischen Konsulat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?