Will meinem freund ein bissel angst machen

6 Antworten

Hi,

ich denke am besten wird es sein, wenn du deinen Freund vor die Tatsache stellst, entweder versucht er, sich zu ändern, oder du ziehst eine Trennung (auf Zeit) in Erwägung.

Du schreibst, dass er nach einem Streit wochenlang beleidigt ist und sich nicht meldet, auch deine Anrufe nicht annimmt? Wie wäre es denn, wenn du einfach aufhörst, ihn zu erreichen, wenn er in dieser Phase steckt? Lass ihn das nächste Mal einfach beleidigt sein und melde dich nicht. Ziehe es durch! Wenn er nachfrägt, dann sagst du, dass du, solange er sich nicht ändern wird / möchte, erst einmal Abstand möchtest.

Wenn du ihm wirklich wichtig bist, dann wird er den Verlust bald einsehen und es zumindest versuchen, andere Lösungen bei einem Streit zu finden.

Viel Glück!

vielen Dank fürs antworten

1

Pack einfach mal eine kleine tasche mit Klamotten Zahnbürste etc und dann geh ein Wochenende mit deiner freundin irgendwo hin oder geh einfach zu deiner freundin das schreckt ihn richtig ab

:) danke darüber denke ich tatsächlich nach

0

Sofort Schluss machen, dass ist doch kein Freund sondern n Ar...! O.o

Ein Freund ist für einen da, der Typ behandelt dich allerdings wie Dreck!

hmm danke Dir fürs antworten

0

Was möchtest Du wissen?