Wie/Wo wollt ihr beerdigt werden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unter unserem Familienbaum im Ruheforst. Den Baum haben wir erworben, als mein Vater starb. Wir wollen alle dort beerdigt werden.

In einem anonymen Erdgrab auf einem Friedhof - das wäre meine persönliche Wahl. Wobei ich meiner Familie natürlich die Entscheidung lasse, wie genau sie es gestalten wollen. Mein Grab ist ja weniger für mich, sondern gegebenenfalls mehr für ihre Trauer. Lediglich die Erdbestattung ist für mich Pflicht. Ich will auf keinen Fall verbrannt werden.

Woher ich das weiß:Beruf – Arbeit in der Trauerbegleitung

Das ist etwas, was man nicht immer selber entscheiden kann....

Normalerweise wird man dort begraben, wo man gewohnt hat. Das ist der Friedhof, der einen aufnehmen muss. Wenn man auf einen anderen Friedhof begraben werden will, muss man sich vorher erkundigen, ob das überhaupt geht, denn die Friedhofsverwaltung kann das auch ablehnen.

meine Beerdigung ist sowohl geplant als auch bezahlt.

Ein anonymes Urnengrab auf dem hiesigen Waldfriedhof wird es werden.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – zu viele Todesfälle in meinem Umkreis

Im Grunde ist es mir egal. Aber wenn ich nach der Wahrscheinlichkeit nach gehe, dann in einer Urne bei **.

Was möchtest Du wissen?