wieviele kalorien verbrennt man wenn man eine nacht nicht schläft

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, du verbrennst dann genauso viel wie tagsüber. Hier als kleiner Richtwert: Wenn du einen km spazieren gehst, verbrennst du genauso viele Kalorien wie du wiegst. Als wiegst du 60 kg verbrennst du in einem km ca. 60 kalorien. Wenn du dann noch putzt, tanzt oder dich anderweitig bewegst, dann ist es natürlich deutlich mehr.

VG Ina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habibiberlin
30.08.2013, 14:59

boahh ich freue mich grade so :) endlich ein vernünftiges antwort :)))

0

Keine Ahnung, was du verbrenntst, aber Fakt ist, dass du damit deinem Körper schadest. Dein Körper braucht auch Ruhe und Zeit sich zu regenerieren. Das macht er während du schläfst.

Es kann also gut sein, dass du dir mehr schadest, wenn du öfter eine Nacht durchmachst, als dass du wirklich gut Kalorien verbrennst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habibiberlin
29.08.2013, 20:24

wieso schade ich mir?

0

auf so einen Gedanken muss man erst einmal kommen ....

Wäre es nicht mal sinnvoller, den Taschenrechner zur Seite zu legen? Oder gehst Du auch mit dem Taschenrechner zum Einkaufen, stellst Dich damit beim Kochen hinter den Herd und nimmst den mit zu McDonalds? Das Leben besteht nicht nur aus Zählen der Kalorien! Denn ansonsten solltest Du Dir mal überlegen, ob da nicht irgendwo etwas verkehrt läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habibiberlin
29.08.2013, 20:52

tjaa...ich probiere mich halt an meine fehler einzupassen

0

Schlafen ist wichtig. Du stellst ständig Fragen zum Abnehmen. Größe und Gewicht? Dein Essverhalten ist nämlich nicht mehr normal und dieses vorhaben erst recht nicht ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habibiberlin
29.08.2013, 20:23

hey keine angst....ich habe mein BMI heute morgen ausgerechnet und es ist wirklich in ordnung...ich bin noch im normalgewicht....

0

Was möchtest Du wissen?