Wie viele Kalorien braucht eine 15jährige?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, dafür gibt es keinen Rechner und kann es auch nicht geben. Dies hat mehrere Gründe. Einerseits verläuft jede Pubertät anders. Damit werden jeweils unterschiedlich viele Kalorien verbraucht. Andererseits geht die Forschung in der Regel bei ihren Angaben von einem durchschnittlichen Mann aus. Dieser ist ca. 35 Jahre alt, mittelgroß und Mitglied der Mittelschicht. Frauen aber haben nun mal einen anderen Umsatz. Wer hätte das je gedacht? Und wer kann schon wissen, dass bei Frauen der Grundumsatz durch Hormoneinfluss im Vier-Wochen-Rhythmus sich verändert?

Willst Du eines schönen Tages einen BMI-Rechner oder was es dann auf dem Markt geben wird nutzen, so nutzt der nur dann etwas, wenn zumindest der Bauchumfang mit berücksichtigt wird. Und dieser wiederum ist von verschiedensten Faktoren noch zusätzlich abhängig. Manche Menschen sind nun mal breiter gebaut als andere. Wer hätte dies auch je gedacht?

In der Pubertät verändert sich der Körper und auch die Seele vom Kind hin zum Erwachsenen. Das ist mit zahlreichen Umbaumaßnahmen verbunden. Diese Umbaumaßnahmen sind sehr umfangreich. Sie bestehen nicht nur aus dem Umbau der Geschlechtsorgane. Das Gehirn wird umgebaut, die Knochendichte verändert sich und so fort.

Du bist nicht zu dick. Achte einfach darauf, dass Du dich ausgewogen ernährst, Weißmehl und Weißzucker meidest.

Es gibt Rechner im Netz. Diese kannst Du aber kaum ernst nehmen denn sie geben keine Auskunft über den persönlichen Grundumsatz welcher bei jeder Person nun mal anders ist. Weiter können sie nicht darauf eingehen, wie schwer die Knochen bei einem Menschen sind. Und so fort. Um nur mal die einfachsten Punkte aufzuführen.

Der kindliche Körper ist nun mal anders gebaut als der erwachsene. Es kommt in der Pubertät heute gerne vor, dass es zu Beunruhigungen kommt dank all der Reklame und Demagogik welcher wir ausgesetzt sind.

Was möchtest Du wissen?