Wieviel Umdrehungen darf ein sich Zählrad vom Stromzähler pro kWh drehen

Stromzähler - (Strom, Stromverbrauch, Stromzähler)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jeder stromzähler hat eine so genannte UKW konstante - kein witz, so heißt das...

die meisten mechanischen drehstromzähler haben eine UKW (kommt von Umdrehungen pro Kilowattstunde) Konstante von 75... d.h. 75 umdrehungen der scheibe entsprechen einer kilowattstunde. auf diese weise lässt sich ausrechenen, wie viel last gerade am zähler hängt...

gehen wir mal davon aus, dass die scheibe bei einem solchen 75 UKW zähler 24 sekunden für eine umdrehung braucht. 24 sekunden das sind der 150. teil einer stunde. geteilt durch die ukw konstante (75) sind das 2 also 2 KW

so einfach geht das

lg, anna

es hängt vom zähler und vom hersteller ab,wie oft sich ein zähler pro kwh dreht,wichtig ist das er wirklich genau zählt egal bei wieviel umdrehungen.wennst schon so wie du schreibst,die nachbarzähler begutachtet hast,dann schau mal gleich aufs fabrikat und für welche leistung er zugelassen ist,steht alles auf dem typenschild,ändert sich auch mit dem baujahr,es steht auch drauf

Stromzähler müssen regelmäßig geprüft und geeicht werden. Dazu ist dein Stromlieferer gesetzlich verpflichtet. Welche Technik dann im Zähler zum Einsatz kommt, ist letztendlich egal.

die gelbe eichmarke ist auf dem bild gut zu erkennen

0

ich wollte meinen stromzähler auch schon mal überprüfen lassen,das würde mich laut anbieter bis zu 150.- kosten.das sehe ich aber irgentwo nicht ein,denn ich bezahle schliesslich jährlich die grundgebühr!

0

Intelligente Stromzähler

Hallo,
recht neu auf dem Markt sind diese sogenannten Intelligenten Stromzähler.
Diese können minutengenau den Verbrauch auswerten,
und per Standleitung an das E-Werk übermitteln.

Kann man damit also analysieren, wann gerade die Waschmaschine läuft, oder der Fernseher?

Falls ja, wie kann ich mich vor dieser Überwachung schützen?

...zur Frage

Mietwohnung : Stromzähler flur und heizung laufen nur auf mich?

Ich wohne seit einem Jahr in einer neuen Wohnung und habe jetzt abrechnung bekommen von 350€ (wohne nur mit meiner Freundin zusammen) bezahle jeden monat 50€. Ist mir bisschen viel vorgekommen und habe mein zähler nachgeguckt und meine sicherungen. Festgestellt hab ich dass Flur und Gasheizung (die logischerweise auch mit strom angetrieben werden muss) nur auf mein zähler laufen. Was kann ich da GENAU machen? (PS. Habe nur noch einen Nachbar unter mir der ständig vergisst das Licht im Flur auszumachen) Danke im voraus.

...zur Frage

Stromzähler zählernummer, wieviel verbrauch habe ich?

Hallo Leute, ich hatte mir im letzten Jahr im November ein neuen PC und Monitor gekauft, highend austattung mit 400 Watt (zusammen) laut messgerät auf vollast, vorher hatte ich nur ein Laptop mit 150 Watt verbrauch.Jetzt frage ich mich wieviel an Stromkosten dazu kommt, der PC läuft in der woche circa 6 Stunden und am wochende 10+ auf vollast durch Spiele.

Ich wollte das selber überprüfen durch den Stromzähler, aber da wird ja nur eine zählernummer angezeigt und daraus werd ich nicht schlau, hoffe ihr könnt mir helfen.

__

Folgende Daten:

Mein Vebrauch im vorletzten Jahr 2014 betrug 1967 KWH strom. Mein vebrauch im letzten Jahr 2015 betrug 2200 KWH strom, datum 3.02.2015-1.02.2016

Aktuell auf den Stromzähler steht die folgende Zählernummer:

Schwarz [8330] , Rot [524] zusammen 8330,524 KWH.

__

Also erstmal möchte ich gerne wissen was ich jetzt seit der letzten ablesung in den 4 Monaten verbraucht hatte und wieviel im Jahr vielleicht auf mich zukommt, in KWH bitte, wenn man das überhaupt sehen kann dadurch.

Mich interessiert jetzt erstmal nicht wie teuer das ganze wird, da ich nur die momentane KWH wissen möchte und den vorraussichtlichen KWH vebrauch im Jahr, wenn man jetzt als angabe die Zählernummer nimmt.

Ich hoffe ihr könnt mir da helfen!

Gruß

...zur Frage

HILFE! Wie soll ich vorgehen? Stromzähler wurde ausgetauscht!

Hallo,

da ich mein Stromanbieter wechseln wollte, sollte ich dem alten Anbieter den Zählerstand angeben. Doch als ich den Zählerstand ablesen wollte, habe ich festgestellt das der Stromzähler ausgtauscht wurde.

Jetzt die Frage an euch:" Wie soll ich vorgehen, da ich vom alten Zähler den Stand nicht weiss?"

Vielen Dank. LG

...zur Frage

Hilfe: Deutlich zu hoher Stromverbrauch! Kann das stimmen?

Hallo! Meinem Freund und mir ist aufgefallen, dass unser Stromverbrauch sehr hoch ist im Vergleich zum letzten Jahr und / oder vielleicht auch Allgemein.

Zum Vergleich:

Zeitraum: 05.12.13 - 09.12.14 Verbrauch: 5.712 kWh

  • ca. 10-15 Jahre alter Kühlschrank
  • ca. 10 Jahre alte Waschmaschine
  • ca. 10 Jahre alter Trockner
  • ca. 10 Jahre alte Spülmaschine
  • im Sommer teilweise viel Klimaanlage benutzt (auch schon ein altes Schätzchen)
  • da wir beide eine lange Zeit Ausbildungssuchend waren, liefen unsere beiden PC's teilweise von morgens bis Abends

Zeitraum 10.12.14 - 02.12.15 Verbrauch: 6.058 kWh

  • ca. 10-15 Jahre alter Kühlschrank (wird endlich bald für ein A+++ Gerät getauscht)
  • neue Waschmaschine (A)
  • neuer Trockner (B)
  • neue Spülmaschine (A++)
  • im Sommer wenig Klimaanlage benutzt
  • Hauptsächlich läuft nur noch ein Computer den ganzen Tag, der andere nur ca. 4-5 Stunden am Tag (Außer am Wochenende)

Wie kann es sein, das trotz neuer Geräte und weniger Benutzung der PC's der Stromverbrauch höher ist???

Anmerkung: Es wurde am 23.05.15 ein neuer digitaler Stromzähler eingebaut.

Vom 24.05.15 bis 02.12.15 war der Verbrauch 3.052 kWh Gestern habe ich mal auf den Zähler geschaut und dieser zeigte ca. 6.300 kWh an.

Das wäre dann ja jetzt schon ein Verbrauch von 3.248 kWh im Zeitraum von 03.12.15 - 07.06.16 (also gestern). Was ja bedeutet das wir 3.248 kWh / 217 Tage = ca. 15 kWh pro Tag "ausgeben".

Erscheint das nur mir so hoch?

Ich hab schon fast das Gefühl, das wir noch jemanden mit bezahlen.... Haus ist 1952 gebaut, teilweise gibt es nicht mal eine Erdung bei uns in der Wohnung. Die Sicherungen könnten im Museum ausgestellt werden etc. Also diesem Haus traue ich - kurz gesagt - alles zu.

Es wohnen 4 weitere Parteien im Haus.

  • Eine ältere Frau + Tochter
  • Eine Frau
  • Ein Mann mit Sohn
  • Ein Pärchen

Wie finde ich jetzt heraus, ob das mit rechten Dingen zugeht? Eigentlich hofft man ja Strom zu sparen durch den Austausch alter Geräte... Ich verstehe nicht, wieso der verbrauch jetzt noch höher sein soll.

Der Stromzähler befindet sich im Keller hinter dickem Glas. Daneben sind auch die Zähler der anderen Mieter.

Hoffe auf Antworten!

Liebe Grüße!

...zur Frage

Stromzählerwechsel, ändert sich der Zählerstand?

Bei uns im Haus wurden die Stromzähler gewechselt. Ich wohne in einem Singlehaushalt und Verbrauche eigtl kaum mehr als 1000 kwh im Jahr. Im Dezember 2010 lautet mein Zählerstand laut Beleg ca, 23,000 kwh und als der Stromzähler gewechselt wurde habe ich einen Beleg mit akutellem Zählerstand: 49,000 kwh Ist der Zählerstand bei neuem Zähler anders oder wie kann das sein, schließlich habe ich ja keine Fabrik bei mir zuhause?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?