Wieviel ist das maximum Lumen(Helligkeit) bzw. Reichweite die eine Taschenlampe momentan auf dem Markt hat?

5 Antworten

Das hat nur wenig miteinender zu tun..

Und was du brauchst hängt davon ab, was du damit machen willst. Für im Haus und ab und zu draußen finde ich ~200lm absolut ausreichend.

Aber kauf dir keine "1500 LUMEN SUPER HELLE TASCHENLAMPE GUTE QUALITÄT" für 15€. Die hat keine 1500lm und auch keine gute Qualität.

Momentan sind LED mit 1000lm bei Taschenlampen Standard, dafür benutzt man aber Li-Ion Akkus.
Schreib mal deinen Einsatzzweck dann kann nannte was empfehlen, von Hosentaschentauglich bis zu umhängen ist alles möglich.
Fall nicht auf den Schrott aus der Werbung rein, die "unzerstörbaren Militär-Spezial-Wunderlampen" sind völlig überteuert.

Auf Amazon gibt es viele Lampen die mit "1000lm" beworben werden. Aber die wenigsten haben auch 1000lm.. Und diese sind deutlich teurer als 15€.

Und selbst wenn die 1000lm schafft ist dies (fast) immer im "turbo"-Modus - d.h. die 1000lm sind nicht dauerhaft nutzbar sondern vllt 5 oder 10 Minuten bis man sich die Hände an der Taschenlampe verbrennt.

0

Wenn du Power haben möchtest ,dann die Acebeam x65 mit 12000 Lumen.Allerdings kostet die 500€

Was möchtest Du wissen?