Wieviel Geld darf man mit in das Ausland nehmen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Mindestalter ist nicht vorgegeben. Wobei man nebenbei bemerkt nur ins fernere Ausland (alles, was nicht EU ist) darf, wenn die Erlaubnis der Eltern dabei ist, sofern man unter 18 ist.

Die Grenze in der EU beträgt ca. 10.000 Euro pro Person - Die Bargeldmitnahme ins außer-EU-Land regeln die einzelnen Länder selbst, da dort andere Geldwäsche und Einreisegesetze herrschen. Am besten fragst du die jeweilige Reisebehörde.

Danke

0

10000Euro dürfen sie wenn mehr müssen sie es verzollen

du kannst so viel geld mit nehmen, wie du willst... wieso solltest du dafür ne strafe krigen?

Ich würde zwar zu deinem eigenen schutz nur so viel mit nehmen wie du brauchst.. mehr nicht. Und sonst gibt es immer noch EC/Kreditkarten das währe wohl die beste lösung, falls du viel geld mitnehmen musst.

Was möchtest Du wissen?