Wieviel bekommt man in Deutschland jährlich ausgezahlt wenn man den PowerBall Jackpot knackt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Ratenauszahlung ist eine Option und muss nicht genommen werden. Zudem zahlst du als Nicht-US-Bürger 30% Steuern, aber frage mich nicht, wo du die zahlst.

Powerball ist NICHT über das Internet spielbar und somit sind alle Aktionen, die du darüber machst, nicht auf Powerball sondern auf jemand andere bezogen, nach DESSEN Regeln du IHN fragen musst.

implying 13.01.2016, 01:17

also in den news, wo ich drauf aufmerksam wurde, als auch beim FAQ von lottoland steht dass bei diesem extrem hohen jackpot nur die jährliche ratenauszahlung möglich ist. außerdem stand überall dass man als US-bürger steuern zahlt, NICHT aber als deutscher ^^ vermutlich weil man das geld nicht direkt aus den USA bekommt, sondern über umwege quasi.

0
priesterlein 13.01.2016, 01:21
@implying

Als Deutscher darf man nur dann spielen, wenn man direkt in den Staaten spielt. Vermutlich macht Lottoland so auf "Vermittler". Wenn Lottoland dir das mit den Raten nennt, dann ist das eine Lottolandsache und die Raten haben NICHTS mit Powerball zu tun sondern sind von Lottoland so definiert. Powerball bietet für JEDE Gewinnhöhe die Einmalzahlung an.

Das mit den "kein Steuern" ist in meinen Augen etwas unklar. In Deutschland ist das so, aber Powerball sagt dazu "there are other ways to hold back taxes for a winner who does not have a U.S. SSN".

0

Vorsicht vori Lottoland!!!

Zum einen ist das nur eine sogenannte Zweitlotterie, d.h. das man dort nur auf die Lotterie wettet und nicht an der Original Ziehung teilnimmt, zum anderen ist der Preis liegt der Preis für eine Wette auf ein Tippfeld 10€! In den USA kostet ein Tippfeld für die Lotterie 2$.

Hier findest du eine Warnung vor Lottoland, weil die meisten wie du ja auch nicht wissen was Lottoland wirklich ist http://www.online-kasino.net/warnung-vor-lottoland/ Unbedingt durchlesen und du bist schlauer!

Dort erwährst du auch wie du an der Original Powerball Ziehung von Deutschland aus über einen Treuhänder teilnehmen kannst!

Zu deiner Frage mit der Ratenzahlung, ist es so das man sich den Jackpot bei der Original Powerball Lotterie sowohl direkt auszahlen lassen kann als auch in Ratenzahlungen über viele Jahre.

Wie es bei der Zweitlotter, also quasi dem Wettanbieter, Lottoland ist weis ich nicht. Ist aber auch egal weil man dort einfach nicht wetten sollte!

implying 13.01.2016, 16:42

hab ich leider zu spät gelesen. da wo ich mich informiert hatte stand nichts negatives. mal sehen. aber meine frage beantwortet das leider auch nicht ^^

0
Vegas85 13.01.2016, 20:03
@implying

Ja da Lottoland eine Zweitlotterie ist können dir darüber nur deren AGB oder deren Support aufschluß geben, sonst niemand. Wie es beim offiziellen Powerball Lotoo wäre kann man sicherlich auf Powerball.com nachschauen.

0

Was möchtest Du wissen?