Wieviel 25kg Säcke Fertigbeton brauche ich?

4 Antworten

Also solchen Beton gibt es auf jedenfall. Ich würde jetzt grob schätzen, je nachdem wie du ihn anmischst, das du mit 2-3 Säcken auskommen solltest. Trotzdem, gehe mit deinen Maßen in den Baumarkt, lasse dich eingehend beraten wie viel und vor allem welchen Beton du benötigst. Beton ist nicht gleich Beton und du willst ja auch das dein Fahnenmast nicht nach dem ersten Wind auf deinem Auto liegt ;-)

Gutes Gelingen wünsche ich dir!

Das sind ohne Berücksichtigung des Mastfußes ca 0,13 m³ Beton, die Du brauchst. Das ist bei einer Frischbetondichte von von Stampfbeton ca. 2000 kg/m³ etwa 250 kg Beton. Da solltest Du etwa 7- 8 Sack Fertigbeton brauchen. Das sind 200 kg. Den Rest der Masse bringt das zugesetzte Wasser.

Einzig korrekte Antwort, deshalb DH ;-)

0
@Zeitmeister57

2000 kg/m³ "korrekt zu nennen ist aber ziemlich gewagt oder?

wäre mal interessant zu wissen ob du auch DH rufst wenn du 83% deines Gehaltes statt des vollen wertes überwiesen bekommst ;-)

0
@Jackie251

Hallo Jackie251, es ist bekannt, dass unter Industriebedingungen eine Frischbetondichte von 2,3 - 2,4 t/m³ erreicht wird. Das setzt jedoch eine maschinelle Verdichtung voraus. Diese Dichte wird bei einer Handmischung aus dem Sack, erdfeucht und maximal gestampft bestimmt nicht erreicht.

0
@Frank5607

sehe ich anders, gerade erdfeuchter Stampfbeton hat zwar ein hohes Verdichtungsmaß, aber lässt sich auch - eben gerade durch Stampfen gut verdichten. Bei plastischem beton schafft der Laie in Ermangelung von richtigem Werkzeug keine gute Verdichtung. Bei erdfeuchtem schon. Auf jedenfall wären 17% verbleibende zusätzliche Luftporen schon sehr reichlich - da sehe ich noch weniger den Verlust der Festigkeit als die Anfälligkeit für Wasser als kritisch an. Das dingen friert im 2. Winter kaputt...

Allerdings sollte man eher den feinen Zuschlag der Fertigmischung mit großen brocken Auffüllen. Das spart Beton und ist sogar tragfähiger. richtig gemacht sollten also die 7-8 Säcke reichen zumal ja noch unbekannt ist wieviel der Mast davon einnimmt.

0

gehe in den baumarkt und sage ihnen, dass du beton für etwa 128 liter benötigst, meist kann man ungeöffnete säcke auch wieder zurückgeben, das musst du aber vorher klären.

Das Loch hat ein Volumen von 128 Liter. Fertigbeton in 25 kg-Saecken gibt es z. B. bei www.pagel.com. Der Bedarf von trockenem Beton betraegt 2,2 kg pro Liter = 282 kg. Also bei 25 kg Verpackung sind das aufgerundet 300 kg = 12 Sack. Alles andere geschriebene ist zu vergessen. GNagel

Was möchtest Du wissen?