Wieso werden meine Dateien nicht angezeigt?

Ganz Normal in den Eigenen Dateien - (Computer, PC, Musik) Per Programm - (Computer, PC, Musik)

4 Antworten

Auf dem ersten Bild werden alle nicht versteckten Dateien angezeigt.

Auf dem zweiten Bild hast Du neben "Dateiname" ein Auswahlfenster mit Dateinamen-Endungen. Aktuell hast Du keine Datei mit diesen Endungen, also wird auch nichts angezeigt. Klicke rechts auf "Alle Dateien" und Dir wird geholfen.

Ich persönlich bevorzuge Audacity. Das hat zwar auch Macken, aber mit denen lernt man zu leben...

Offensichtlich hast du ein Iphone. Das lässt mich vermuten, daß du deine Musik mit Itunes organisierst. FALLS das so ist, sind die Lieder wahrscheinlich im M4A-Format,

die das Musikprogramm nicht erkennt. Wenn du öfters verschiedene Programme benutzt, ist es am besten ein verbreitetes Format wie MP3 zu nehmen.

Besser ist es auch, die Songs für das Musikbearbeitungsprogramm in einen extra-ordner zu kopieren und sie dort im unkomprimierten Format aufzubewahren (wave), braucht mehr Platz, aber es sollen ja nicht 100 Songs darein.

Hier ist eine Anleitung, wie man M4A zu MP3 konvertiert:

https://www.netzwelt.de/tutorial/136781-itunes-so-konvertiert-m4a-dateien-mp3-format.html

Alternativ einfach bei Seiten wie Chip.de nach einem Formatwandler suchen

Probiere doch mal beim 2. Bild unten rechts am Import-Fenster von Supported Files auf All Files umzustellen. Ansonsten musst du deine Musik wohl in das Format konvertieren, einfach mal Googlen. LG

Evtl falsches Dateiformat für FL.

Aber wer FL benutzt ist selbst Schuld xD

Spaß.

Was kann ich nun tun ?

0
@Omid2002

Nachschauen was FL braucht. Ob .mp3 / .wav / .FLAK usw...

Dann einfach die Datein konvertieren.

was auch sein kann, ist das du in FL iwie ne AudioSpur erstellen musst.

0

Was möchtest Du wissen?