Wieso vergesse ich so schnell wo ich Sachen hingelegt habe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi Erdbeertorte00, solche Konzentrations- und Erinnerungsstörungen können vielfältige Ursachen haben. Einfach Müdigkeit, Unterfunktion der Schilddrüse, Stress und vieles mehr. Wenn es dir Angst macht und es schlimmer wird, dann frag deinen Hausarzt. Wenn es momentan sehr stressig für dich ist, dann kann es auch daran liegen. Dann sollte es wieder weg gehen, wenn die stressige Zeit auch wieder vorbei ist. Gute Besserung!

du bist etwas durchgeknallt. hast du neigungen zur hyperaktiviät. mann cool down, relax, tief durchatmen und wenn das nicht hilft, autogenes training und wenn dein zustand mit dem gedächtnis immer noch chaotisch ist wie du selbst dann kaufe dir ein büchlein zum thema gedächtnistraining, das nimmst du jeden abend in die hand in einer ruhigen minute und liest wenige seiten durch, da sind uebungen drin und die machst du und trainierst dein gedächtnis, das zeugs hilft. wenn du etwas anderes hast und die sache viel schlimmer ist, sage mir bescheid, gebe dir dann weitere kommentare

Geht mir genau so :D

Wenn man gerade abgelenkt oder müde ist macht man eben vieles ohne groß darüber nachzudenken und vergisst es auch dementsprechend schnell wieder ^^

Das passiert jedem mal mehr mal weniger

Wie alt bist du denn könnte altsheimer sein

Erdbeertorte00 18.08.2015, 01:20

Ich bin mir sicher, dass ich kein altsheimer habe. Bin 19.

0
Krasher 18.08.2015, 01:37
@Erdbeertorte00

Bullshit natürlich hast du keins :D Das passiert wenn du in Gedanken bist oder an viele Sachen gleichzeitig denkst. Versuch dich mehr auf die Sache zu konzentrieren die du grade machst dann wirds besser ^^

0

Was möchtest Du wissen?