Wieso sterben Babyvögel in Nistkästen im Garten?

2 Antworten

Bekämpft ihr (oder die Nachbarn) im Garten vielleicht irgend welches Ungeziefer mit Gift (z.B. Schnecken mit Schneckentot)? Falls ja, dann kann es daran liegen! Auch wenn die Alten manchmal die Körner noch verkraften, für die Jungen ist es das aus (leider manchmal sogar auch für die Alten und weil dann niemand mehr füttert, sterben auch die Jungen).

Gestern habe ich auch ein Nest mit 5 fast flüggen, leider toten Kohlmeisen im Kasten gefunden. Ich habe ihr Gezwitscher noch deutlich im Ohr. Es hörte schlagartig auf, als es bei uns vor ein paar Tagen sehr heiß war. Ich nehme an, daß sie verdurstet sind. Am Standort liegt es nicht, der wird sehr gerne und sonst mit Erfolg angenommen. Vor ein paar Jahren hat eine Katze ein Elterntier erwischt. Der Partner konnte alleine wohl nicht genug Futter herbeischaffen und deshalb starben 3 von 5 Jungvögeln.

Warum wird mein Nistkasten von den Vögeln nicht angenommen?

Ich habe vor ca. 5 Jahren einen schlichten Nistkasten aus Holz für Meisen und Co. an einem unserer Apfelbäume befestigt. Er ist nach Süden ausgerichtet und hängt in Augenhöhe (ca. 1,70 m). Da er sich direkt unter der Baumkrone befindet, ist er auch relativ gut gegen Regen, Wind und direkter Sonneneinstrahlung geschützt.

Ich hatte ihn bereits Ende Herbst am Baum befestigt, damit sich die Vögel bis zum kommenden Frühjahr daran gewöhnen können. Auch habe ich in unmittelbarer Nähe diverse Sorten Vogelfutter angebracht (hauptsächlich Meisenknödel und Streufutter in einem Futtersilo), damit die Vögel den Nistkasten auch finden. Gefunden haben sie den bereits im ersten Winter. Habe gesehen, wie die Vögel dort rein geflogen sind. Jedoch im anschließenden Frühjahr wurde er nicht genutzt.

Im darauf folgenden Winter wurde er von etlichen Ohrwürmern als Winterquartier verwendet. Selbstverständlich wurde der Nistkasten Ende Winter gereinigt jedoch wieder von den Vögeln nicht angenommen. Deshalb habe ich im Sommer etwas trockenes Gras in den Nistkasten getan, sozusagen als kleine Starthilfe.

Egal was ich auch versucht habe, nichts hat geholfen.

Unser Nachbar hat bei sich auch einen Nistkasten in gleicher Höhe angebracht. Seiner ist jedoch nach Osten ausgerichtet und seiner hängt dort auch bereits schon seit deutlich längerer Zeit als meiner. Dort nisten die Vögel jedes Jahr.

Was mache ich falsch bzw. woran könnte es liegen, dass mein Nistkasten von den Vögeln nicht angenommen wird. Liegt es vielleicht daran, dass die beiden Nistkästen zu nahe beieinander sind (ca. 2 Meter Luftlinie)? Oder sollte ich das Vogelfutter nicht in unmittelbarer Nähe zum Nistkasten aufhängen?

...zur Frage

Muß man Nistkästen nach Gebrauch säubern?

Vor 2 Jahren haben wir einen Nistkasten im Garten aufgehängt. Es waren in dem Jahr auch Blaumeisen drin, aber seitdem nicht mehr. Liegt es daran dass er nicht sauber gemacht wurde?

...zur Frage

Nistkasten neu ausrichten?

Hallo,

ich habe dieses Jahr wieder paar neue Nistkästen für Wildvögel gekauft und draußen am Waldrand aufgehängt. Ich habe mich bei der Ausrichtung an Nachbarn orientiert in welcher Himelsrichtung diese die aufgehängt haben und zwar nach Osten.

Bei den neuen Nistkästen sind eine Anleitung dabei wo empfohlen wird den Nistkasten richtung Südosten aufzuhängen. Eine Naturschutzinternetseite meint Ost Südosten.

Zwei falsch ausgerichtete Nistkästen werden derzeit von Kohlmeisen mit Nistmaterial bestückt. Soll ich es vorerst so lassen oder die Kästen noch schnell richtig ausrichten?

...zur Frage

Toter Vogel Im Nistkasten

Als ich im Frühjahr unsere Nistkästen säuberte fand ich darin einen toten Vogel vom letzten Jahr. Was ist das für ein Vogel? Warum ist darin gestorben?

...zur Frage

Wir haben heute eine kleine Meise gefunden. Was fressen die?

Eine verweiste kleine Meise saß auf dem Boden. Gestern lag dort eine tote, größere Meise. (vielleicht die Mutter). Nun haben wir sie in einen Karton gepackt, und wissen nicht, was wir ihr zu fressen geben können. Weiß jemand, was zu tun ist?

...zur Frage

Zu welcher Tageszeit verlassen junge Vögel das erste Mal ihr Nest?

Bei uns im Garten sind im Nistkasten kleine Kohlmeisen ... es wird nicht mehr lange dauern bis sie das erste Mal ihr Nest verlassen. Es wäre super, wenn ich den Moment (Tag) nicht verpasse, da ich dann unsere Katze nicht rauslassen werde bzw. die Nachbarskatzen ablenken möchte, damit die kleinen Vögel nicht gleich ihre Beute werden.

Gibt es eine Tageszeit an der die Vögel das Nest verlassen oder geschieht das rein willkürlich? Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?