Wieso sind heutige Autos bloß so hässlich?

16 Antworten

Mitunter hat es auch etwas damit zu tun, dass viele Köche den Brei verderben. Teamwork ist das Gebot der Stunde - seit etlichen Jahren bereits.... Auch verhält es sich so, dass wer sich seit den 90er Jahren für den Beruf des Automobildesigners interessiert, nicht mehr um einen Arbeitsplatz am Bildschirm herumkommt, wo er sich mit Designprogrammen abquälen darf, statt kreativ zu sein. Solche Jobs dürften dann eher IT-Autisten anziehen, während sich die Magier von Sinn und Form, deren Kreationen wir heute im Museum nachtrauern dürfen, in die Kunst entfliehen.

Dem /-r Fragesteller /-in möchte ich beipflichten: es ist NICHT (nur) Geschmacksache: noch nie sind der ursprüngliche Zweck des Fortbewegungsmittels Autos und die Verunstaltung durch passive Sicherheitsrichtlinien, mutloses Teamwork, Fehlbesetzungen des Designstudios mit IT-Nerds auseinandergedriftet.

Doch vielleicht haben wir auch gar nichts Schöneres verdient : als geschmacklich orientierungslose Konsumenten, von denen ein beträchtlicher Teil - genau wie ihre Fahrzeuge - immer mehr und immer schamloser verfettet.

Neue autos werden billig Produziert...Haben kaum Metalteile da sie sich dies durch das hohe gewicht des Elektroschrotts nicht mehr leisten können.. Chromstossstangen oder verzierungen sind nicht mehr möglich.. Zudem sind die Autos so gross wie sch...... was man schon a vergleich bmw e30 und e91 sieht ...nur wegen komfort??wohl kaum denn sonst hätte ich in den neuen dingern mehr platz

Ich finde euer gelaber genauso hässlich wie die neuen Autos....80er jahre autos wie schuhkartons???wir entwickeln uns weiter??? ja klar deswegen übernehmen wir oldschooldesign wie zB beim neuen a7 der dem audi coupe nachempfunden sein soll ???!!soll sagte ich ^^ Und deshalb hat ein audi 200 aus den 80ern auch eine extrem windschnittige form.. und ein Audi 80 oder ein e30 M3 eines der schönsten designs überhaupt. So wie die aussage die neuen autos wären Organisch designt bla bla.wenn ich da die haifischschnautze vom e21 oder e28 so wie den alten 6er bedenke dann kann ich da auch nur wiedersprechen... Das design ist nunmal abgechleckt und hässlich geworden weil dadurch die herstellung billiger ist ..die schönen kanten im Blech oder metallteile sowie chromstossstangen sind aufwendig. billige Plastikrundungen dagegen sind ein gebilde aus der gfk form ..ganz klar.. Die neuen Lampen sind alle aus Plastik erstens damit sie schneller kaputt gehen und 2 wegen verletzung von fussgängern....Fakt ist das alles vergänglich ist und das gilt auch bei dem wunderschönen klaren linien und der top verarbeitung ende der 80er. Neue Autos sind aufgeblasen und trotzdem nicht geräumiger ..250er reifen sind normal und 18Zoll felgen ebenfalls ..Und sparsamer sind die dinger auch nicht ...Golf 1 vs Golf 5 hats bewiesen ....Alles Billiger Komerz unserer Zeit genau wie Smartphones und airmax schuhe..

Bekommt man als gutverdienender Azubi einen Kredit?

Hallo Zusammen, eine Arbeitskollegin bzw. Azubikollegin meinte, sie würde sich ein neues Auto kaufen und dafür aber einen Kredit aufnehmen. Bis jetzt habe ich gedacht, dass Azubis keinen Kredit bekommen und habe deshalb gefragt, ob irgendjemand für sie bürgen würde. Aber sie finanziert das Auto bzw. den Kredit selber meinte sie. Der ausschlaggebene Grund, warum sie sich ein Auto kauft, ist, dass wir in einem sehr großem Unternehmen die Ausbildung haben und wir 7 eigene Tiefgaragen haben. Und wenn man als Azubi in diese hineinfährt, dann sind dort überall neue Autos. Also jetzt auch nicht richtig richtig teure. Aber halt neue Golfs, BMW´s und so weiter. Und sie möchte sich einen neuen VW Golf kaufen. Jetzt überlege ich das gleiche zu tun. Denn mein Auto ist auch schon älter! Aber geht das überhaupt mit dem Kredit?

...zur Frage

Also ich würde sehr gerne Auto-Designer werden...

... seit Kindesalter träumte ich davon Autodesigner zu werden .

jetzt bin ich ein 2er Schüler an einer guten Realschule der neunten Klasse und bin sehr Talentiert was das zeichnen von Autos angeht und wir haben hier eine sehr schöne Hochschule die Transportation Design untterichtet siehe Link (http://www.hs-pforzheim.de/De-de/Gestaltung/Master/Transportation-Design/Seiten/Inhaltseite.aspx) von dort stammt auch das Desing zum BMW I8

  1. Würde ich es mit meinen Allgemeinwissen (Mathe,Deutsch.....) bis zur Hochschule schaffen ??

2.Ich beschäftige mich sehr viel mit 3D programmen wie Autodesk Maya da solche auch in der hochschule benutzt werden reicht dass aus ??

3.Wie viel Zeit würde dass insgesamt in anspruch nehmen nachdem ich mein Abitur nachgeholt habe ??

  1. Welche Fähigkeiten oder Talente brauch ich noch dafür ??

Danke in voraus an die antwortenden !

...zur Frage

Anfängerauto - Wagen für Einsteiger Mercedes e190 oder BMW e32-36?

Hallo Leser, ich habe meine Schule bald fertig und mach danach meinen Führerschein und suche dann ein Auto als Anfängerwagen. Meine Vorstellung ist sicherlich etwas überdimensioniert, aber das liegt daran, dass ich genügend leute kenne die Autos wie Opel Corsa oder Ford KA fahren, und das ist halt einfach in jeder Hinsicht nichts für mich.

Ich habe ein Auge auf den Mercedes Benz e190 geworfen, da mir das design und das Auto an sich sehr gut gefallen, auserdem ist es bei uns in der Familie so üblich, dass das erste auto ein Benz ist. Aber ich finde ebenfalls die älteren BMW e32 oder 34 Modelle sehr ansprechend, der e36 würde mir auch gefallen, aber neuer schon nicht mehr.

Ich wollte einfach mal fragen, wie ihr diese Autos so einschätzt als Anfängerfahrzeug und ob ihr vllt. etwas anderes empfehlen könnt oder mir Tipps im bezug auf den Autokauf als Anfänger geben könnt?

Vielen Dank schonmal im Vorraus! :)

...zur Frage

Wagen für 10000 Euro?

Hallo,

nachdem ich nun mein erstes Auto einige Zeit rausgezögert habe, wird es für mich langsam Zeit, mir nach einem eigenen Wagen zu schauen. Da ich schon Fahrpraxis habe, und sehr sicher und souverän fahre, habe ich keine Bedenken, mir ein teureres Auto (10000 bis max 12000 Euro) als Erstwagen zu kaufen. Was mir viel mehr Kopfzerbrechen bereitet ist die Entscheidung für ein Auto :). Ich bin was Dinge, die ich mir kaufe, angeht, etwas anspruchsvoll. Ich sehe es weniger ein, viel Geld für ein Auto auszugeben, das mir nicht gut gefällt. Selbst wenn das dann 1 - 2 Tausend Euro günstiger wäre. Denn ansonsten würde ich auch nicht gerne damit fahren. Ich hatte zahlreiche Ideen, von Mini über Opel Adam (ihr seht, in welche Richtung mein Geschmack geht) zu Renault Twingo (2015/2016). Mini ist leider zu teuer für mein Budget, obwohl mir dieses zumindest vom Aussehen her am ehesten zusagt. (Ich rede her nur vom Aussehen^^, nicht von der Verarbeitung :D ). Opel Adam fand ich auch nicht schlecht, allerdings ist der ja auch nicht gerade günstig. Und beim Renault Twingo bin ich mir einfach nicht so ganz sicher. Meine Eltern würden mich z.Teil auch finanziell etwas unterstützen, weswegen sie allerdings den Wunsch eines Neuwagens bzw. junger Gebrauchter mit weniger als 50000 Kilometern geäußert haben. Ich habe ehrlich gesagt überhaupt keine Ahnung, was ich wirklich will. Vielleicht könnt ihr ja ein paar Ideen äußern und Vorschläge machen. Hauptsächlich möchte ich mit dem Auto zur Arbeit oder sonst mal irgendwo in der Umgebung fahren, und nicht so häufig Langstrecken.

Vielen Dank schon einmal im Voraus

Ich freue ich auf eure Vorschläge! :)

...zur Frage

JP PERFORMANCE BMW M2 DESIGN NAME?

Mich interessiert nur die Bezeichnung des Workarts von JP'S BMW M2. Ich habe das jetzt schon ein paar mal gesehen und finde es sehr ansprechend. Ich möchte tatsächlich nur wissen wie man dieses Design bezeichnet, insofern da ein Begriff existiert.

hier nochmal zu sehen:

https://www.jp-army.de/autos-zeiten/bmw-m2/

...zur Frage

Wie findet ihr das neue Mercedes-Benz Design?

Mir gefällt es nicht, was denkt ihr?

Auf den Bildern sind die neue A-Klasse und A-Klasse Limousine zu sehen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?