Wieso schreibt der Junge nur zurück wenn man nicht online ist?

5 Antworten

Er schrieb dir eine gute Antwort - das ist der Grund. Er ist eben jemand, der lieber einmal mehr nachdenkt über das, was er schreiben/ sagen will als einmal zuwenig.

Es kommt ihm auch nicht auf den Effekt an - dass er dich eben sofort online erwischt. Nein, er legt Wert auf ein gutes Ergebnis.

Das sind doch alles Argumente, die für ihn sprechen, meinst du nicht auch?

Yo,

du scheinst mir sehr besorgt zu sein, dass etwas faul ist. So, wie du das schilderst, scheint er aber Interesse daran zu haben, mit dir zu schreiben. Er schreibt dir ja immerhin gute Antworten.

Ich glaube, du interpretierst da ein wenig mehr rein als wirklich gegeben ist. Es kann einfach sein, dass er unfreiwillig immer wieder den Status von online zu offline wechselt, weil er eventuell schlechtes WLan hat oder grade unterwegs ist... Datenroaming ist ja immer so eine Sache.

Um gute Antworten zu schreiben braucht man ja auch seine Zeit. Deshalb schreibt man länger, stockt dann, schaut vielleicht mal im Internet nach, was das Wort ist, das ihm grade nicht einfällt (geht dabei offline, du bist verwirrt, gehst auch offline, er geht aber wieder online um seine Nachricht noch einmal einzutippen).

Oder vielleicht redet er dann grade mit seinen Kumpels oder generell anderen Leuten und will nicht die ganze Zeit wie der Typ rüberkommen, der immer am Handy hockt.

Verstehst du? Es gibt sehr viele Szenarien, die beschreiben, wie das, was du beobachtet hast, zustande kommt.

Solange er dir zurückschreibt, brauchst du dir da auch keine Sorgen zu machen. Mach halt was anderes währenddessen du auf seine Antwort wartest, dann kommt es dir auch nicht so lange vor.

mfG,

Memphis

ps. Bin keine Stalkerin!

Nein, natürlich nicht! Wie sollte man denn auch auf diese Idee kommen. Hast du nichts anderes zu tun, als ständig zu schauen, ob er online ist oder ob vielleicht eine Nachricht kam? Ihr geht in die gleiche Schule, den gleichen Sportverein! Man könnte meinen, du bist stumm und kannst nicht reden!

Lass ihn das doch machen, wie er möchte! Er hat dir doch nett geschrieben. :)

Am besten finde ich deinen letzten Satz: "Ich bin keine Stalkerin". Made my day! ;)

Er schreibt vielleicht bewusst wenn du offline bist, weil du sonst vielleicht kein Ende finden würdest. Er hat vielleicht auch noch andere Dinge zu erledigen und kann nicht dauernd schreiben und antworten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrungen

Das kann wirklich sein! LG

0

Was möchtest Du wissen?