Wieso kann ich meine Bilder auf externer Festplatte nicht mehr öffen?

2 Antworten

Hallo Shari185,

Am Format sollte es nicht liegen, da auch NTFS-formatierte Datenträger unter OS X gelesen werden können. Was passiert wenn du die externe HDD an einen Windows-Rechner anschliessest, werden dann die Fotos normal angezeigt? ISt jetzt die externe HDD NTFS-formatiert? Wenn ja, dann könntest du die Fotos wieder auf dem Mac speichern, dann die externe HDD in exFAT formatieren und die Fotos wieder darauf speichern. Hier findest du mehr Information über exFAT: http://www.macnow.cc/festplatte-fuer-windows-und-mac-formatieren-2800/

MfG

Bin zwar kein Apple User, aber Apple arbeitet glaube ich nicht mit dem NTFS Format, sondern mit EXT4.

Was möchtest Du wissen?