Wieso hat man das Geld "in den Sand gesetzt"?

3 Antworten

in den Sand setzen, das ist wohl aus der Schifffahrt. Wenn das Schiff im Sand sitzt (aufgelaufen ist- durch menschliches Versagen) gehts nicht mehr weiter- man ärgert sich

wenn man ein Haus auf sandigen Boden baut, dann kippt es weg. Die Lebensinvestition war umsonst. Das ist das Pentant zu "auf festem Boden bauen"

Was möchtest Du wissen?