Wieso hat der 2 Takter eine höhere Drehzahl?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die 4 Arbeitsschritte wurden auf 2 optimiert sprich der 4 takter fährt jeden 2. Kolbenhub leer

durch den Leerhub wird Motor etwas gebremst

0
@newcomer

Nachteile [Bearbeiten]Eine geringere Leistungsdichte des Viertakt-Hubkolbenmotors. Grund dafür ist der Leerhub, jeder Zylinder liefert nur bei jeder zweiten Umdrehung einen Arbeitstakt und läuft eine Umdrehung als Spülpumpe. Daraus resultiert eine ungleichmäßige Abgabe des Drehmomentes. Das trifft jedoch nicht auf den Wankelmotor zu.

0
@newcomer

Vorteile des Zweitakters gegenüber dem Viertakter gleicher Leistung und Drehzahl [Bearbeiten]Der Zweitakter hat doppelt so viele Arbeitstakte pro Zeiteinheit wie der Viertakter, wenn auch, wegen der Nutzung eines Teils der Takte für die Spülphase (Einlass, Auslass), nur 70 bis 80 % der Energieabgabe pro Arbeitstakt [3]. Hierdurch allein entstehen eine Reihe von Vorteilen:

gleichförmigeres Drehmoment geringere statische und dynamische Masse mit kleineren Drehimpulsen und geringeren Vibrationen hohe Drehzahlen sind bei den ventillosen Varianten einfacher möglich

0

was??? wo hastn das her? das hab ich ja noch nie gehört! Du weißt aber schon wie nen motor funktioniert, oder?!

0

Danke für deine Hilfe! :)

0

Ein 2-Takter hat nicht zwangsläufig eine höhere Drezahl,er gibt eine verwertbare leistung aber erst bei hoher Drezahl ab,er hat also einen Schlechteren Drehmomentverlauf.4-Takter können bei geringerer Drehzahl schon ein verwertbares Drehmoment(Kraft) liefern.Das liegt am offenen ( nicht durch Ventile gesteuerten) Gaswechsel des 2-Takters.Der Vorteil des 2-Takters liegt in seiner einfachen Bauart(billiger),der Nachteil in hohem Spritverbrauch und schlechten Abgaswerten.

Grund sind die Spülverluste - weil man weder alle Abgase rausbekommt, noch alles Frisch-Gemisch reinbekommt bzw. sich beide Gaskomponenten vermischen.

Rein theoretisch hätte ein 2-Takter bei gleichem Hubraum die doppelte Leistungsabgabe wie ein 4-Takter, aber eben nur theoretisch (>> Spülverluste).

Deswegen wurde auch eine Serie von 3-Zylindern von DKW '3=6' genannt, also der Dreizylinder gibt die selbe Leistung ab wie ein gleichvolumiger 4-Takter 6-Zylinder.

0

das kannste so nicht pauschalisieren! Die Drehzahl hat mit dem Arbeitsablauf des Motors nichts zutun!

Wie fährt man einen Motir warm?

Ich habe ein Auto mit Dieselmotor.

Wie fahre ich das Auto besonders im Winter schonend warm?

- Geringe Drehzahl, hohe Gänge und dafür das Gaspedal stärker durchtreten? oder: - Höhere Drehzahl, niedrige Gänge und dafür eben nichtso viel Gas geben?

...zur Frage

Durch was wird die Drehzahl eines Elektromotors limitiert?

Eigentlich müsste doch eigentlich nur die Geschwindigkeit mit dem der Kommutator die Polarität ändert erhöht werden um eine höhere Drehzahl zu erreichen, oder nicht? Oder muss die Feldspannung auch erhöht werden um das zu erreichen? (Also so wie ich das Verstanden habe mit den Prinzipien des Elektromotors)

Ich meine Elektroautos die über 300 Km/h Fahren sind selten.

...zur Frage

5w30 in 2 takter was passiert ?

Was passiert wenn man in ein 2 takt roller 5w30 füllt(oder andere öle die eig für 4takter geeignet sind)?

...zur Frage

Größeres Ritzel, höhere Drehzahl?

Hat man bei einem größeren Ritzel automatisch eine höhere Drehzahl? (wenn ja, dann bitte eine Erklärung). Für mich würde das keinen Sinn ergeben, es hat aber jemand behauptet.

...zur Frage

ist ein Drehzalbegrenezer illegal wenn man ihn nicht benutzt?

Ich habe mir einen Roller gekauft (darf aber nur 25 km/h fahren) an dem ist ein Drehzahlbegrenzer angebracht und ich habe keine Ahnung wie man den entfernt.ist es verboten damit zu fahren wenn man ihn gar nicht benutzt oder sollte ich ihn lieber von jemanden entfernen lassen der sich da auskennt ?

...zur Frage

Verbraucht ein 4Takter Öl?

Hi,

men Kumpel und ich diskutieren gerade, ob ein 4 Takter auch Öl verbraucht. Ich weiß, dass ein 2 Takter natürlich verbrennt und man beim 4Takter alle paar tausend (?????) km das Öl wechseln sollte. So er sagt jetzt, ein 4Takter verbrennt beim schmieren vom Zylinder auch ein bisschen Öl. Ich sage, ein 4 Takter schmiert aber verbrennt nicht. Was ist jetzt richtig? Verbrennt er oder nicht? MfG PJGBAR

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?