Wieso entstehen mehr Dehnung streifen obwohl ich nicht zunehme?

4 Antworten

Hallo jessoquxxn,

deine Dehnungsstreifen werden jetzt wahrscheinlich erst richtig sichtbar, weil du abgenommen hast. 

Mehr Dehnungsstreifen bekommst du auf jeden Fall nicht durchs Abnehmen, sie entstehen nur, wenn sich die Haut zu schnell dehnen muss. Also entweder durch schnelles Wachstum oder Zunahme. 

Mit der Zeit werden die Dehnungsstreifen aber blasser. Du kannst lediglich weiter gesund abnehmen und dich viel bewegen, um dein Bindegewebe wieder zu stärken. 

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Zahlreiche Cremes und Körperöle zur Feuchtigkeitsspende existieren auf dem Markt, die das Zerreißen der Haut verhindern sollen. Kokosnuss- und Olivenöl kleben, meiner Erfahrung nach, nicht so. Jedoch wenn die Dehungsstreifen bereits einmal aufgetaucht sind, dann ist die Haut bereits gerissen wodurch die Suche nach Produkten gegen Dehnungsstreifen notwendig wird. Ich habe mir die von Danaefabienne im Juni vergagenen Jahres gekauft, und sie hat die Haut erweicht wo ich am meißten Strefein hatte. Sie funktioniert. Hoffentlich kommen sie nicht wieder.

Ein schwaches Bindegewebe führt auch zu streifen.

Was möchtest Du wissen?