Wieso ekelt Wasser mich so an?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

trinkst du Wasser mit oder ohne Kohlensäure? Von dem stillen Wasser wird mir auch schlecht komischerweise...

ansonsten wenn es daran nicht liegt, würde ich auch sagen du hast zuviel Wasser getrunken. Mach doch mal ne ganze Kanne Tee und lass die kalt werden, dann hast du mal ein bisschen Geschmack mit drin.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich auch mal. Bei mir war es, dass ich stilles Wasser getrunken habe. Das fand ich dann nach einer Zeit einfach nur noch ekelhaft. Bin dann auf Sprudel umgestiegen und fühle mich wieder wohl mit Wasser. Also einfach mal wechseln. 

Ich hoffe ich konnte helfen

Crazfir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal anderes. Mit mehr oder weniger sprudel oder eine andere Marke. Oder aus der Leitung. Irgendwann wird das Wasser langweilig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechsel mal zu Sprudel/Leitungs wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf Dir Brausetabletten im Dm z.B. Vitamin C und gib eine Tablette in ein Glas Wasser. Schmeckt schon viel besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das Problem auch manchmal, und ich weiss nicht woher dass kommt.
• versuche nach 5 Schlücken etwas Pause zu machen (ungefähr 10 Sek.) und wiederhole dass
• ab und zu auch mal Früchtetee oder anderen Tee trinken, dann ist der Effekt nicht so heftig

Ich hoffe ich konnte dir helfen
MfG LeonEFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm... meine Leber ist immer überrascht wenn ich Wasser trinke xD

Trinkst du aus der Leitung? Falls ja, welches Gebiet (es gab ja kürzlich einige Berichte von Verunreinigungen oder so - ganz beiläufig mitbekommen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu viel Wasser getrunken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SophiaPetersen
31.03.2016, 15:44

stimmt das kann auch sein ¢}

0

Was möchtest Du wissen?