Wie wurde das Führerprinzip begründet?

2 Antworten

Hi, Tierrudel, Steinzeitsippen, frühere Stämme (Völkerwanderung usw.) mußten und müssen einheitliche Führung haben, wenn es im Ernstfall zur Sache ging/geht. Es wurde ein Häuptling (ein Fürst (first. der Erste) gewählt, auf den Schild gehoben. Dem wurde dann bedingungslos gehorcht. Ist vielerorts so: beim Militär, kriegerischen Stämmen, Großsippen, auf einem Schiff oder Flugzeug, in einer Firma. Selbst in der Familie war das - vor nicht allzulanger Zeit - auch so. Gruß Osmond

Was möchtest Du wissen?