Wie würdet ihr reagieren?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Niemand kann sich über eine Brille lustig machen. Ein Glück wenn ein Sehschaden schnell behoben wurde. Da reagiert man als Freund oder Freundin höchstens erfreut, daß man durch die neue Brille jetzt vieles besser erkennen kann, ob nah oder fern. Man redet doch auch nicht darüber, wenn jemand eine Sonnenbrille trägt.

Ja aber eine Sonnenbrille dient ja zum Schutz vor der Sonne spätestens am Abend oder so legt man sie auch zur Seite eine Brille zu tragen ist ja jeden Tag villeicht sogar dauerhaft

0
@DramaLama2

Eine richtige Brille vom Arzt verordnet ist aber sehr notwendig, deshalb sollte man darauf nicht reagieren, wenn jemand sie braucht. Auch Du kannst ganz schnell dazu kommen, daß Du eine Brille benötigst, davor ist niemand gefeit, möchtest Du dann, daß Deine Freunde sich darüber lustig machen? So etwas wäre kindisch und albern, den meisten steht auch eine gut angepaßte Brille sehr gut.

2
@Liesche

Jap, ich brauche auch eine Brille

Und nein ich will nicht das sie sich darüber lustig machen. Danke :)

1

Ich würde vermutlich gar nicht reagieren, weil ich es belanglos finde ob nun wer Brille trägt.

Gilt zb auch für Zahnspange. Würde ich auch nicht kommentieren.

Auslachen ist gemein. Eine Brille bzw. ein neuer Brillenträger ist kein Grund, um darüber ein großes Aufheben zu machen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was soll man da denn schon groß machen? Vielleicht ein Kompliment geben, zB "Die Brille steht dir ja" oder so, mehr nicht.

Heyy!

Ich würde höchstwahrscheinlich sagen "coole Brille" und dann mein Leben weiterleben. Ich habe ja selbst eine Brille😅

Liebe Grüße onecrazygirlxo 💕

Wow wie cool!!

1

Was möchtest Du wissen?