Wie wird man einen Mann los?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Direkt zu sein, wäre in diesem Fall ziemlich ratsam. :-) Man kann ja direkt aber trotzdem "sanft" sein. ;-) Und brems das nächste mal das Feuer und die Flamme, dann passiert sowas nicht so schnell.

jo dieses Feuer&Flamme Dings ist schon seit 26 Jahren mein Problem ;)

0

Ähm, das ist eigentlich das, was die meisten Männer an Frauen nervt, also daß die nicht direkt sagen wollen, was los ist. Man sollte natürlich taktvoll vorgehen und ihn ihn das nicht einfach vor die Nase stoßen. Aber ich finde schon, daß du es ihm direkt sagen solltest, etwa in der Art "Du ich muß dir etwas sagen, ich habe irgendwie doch das Gefühl, daß ich nicht mit dir zusammen sein möchte. Tut mir leid, aber ich möchte mein Glück lieber woanders suchen"

Also ohne Direktheit gehts anscheinend nicht

0

erzähl ihnen beim nächsten Treffen mit leuchtenden Augen von irgendeinem tollen Typen, den du gerade kennen gelernt hast und frag ihn nach Tipps, wie du dich am besten an den ranmachen kannst. Diese Demütigung wird kein Mann freiwillig weiter ertragen wollen :-)

Fehlanzeige :D Ich rede mit denen ständig über andre Männer ..die scheinen nix dagegen zu haben, zu "teilen"

0
@panica

da war doch mal so ein nimmersatt-freund in japan. wie hat der das geschafft ?

0

Was möchtest Du wissen?