Wie wird China RICHTIG ausgesprochen?

8 Antworten

Beide Aussprachen sind nicht korrekt.

China stammt von 'Qing' (Dynastie) ab - und die wird dsing ausgesprochen.

Annähernd richtig sind dschina (Cina ital.) und dschainä (China engl.).

Und das hat mit ZhongGuo (dschungguo) überhaupt nichts zu tun, denn jenes bedeutet Mitte-Land, also 'Reich der Mitte'.

Weder mit K noch mit Sch. Das Ch wird weich ausgesprochen wie z.B. bei dem Wort "Welche".

ich glaub, des kannst du sagen, wie du willst :D aber die mehrzahl mit mir eingeschlossen sagen Kina, bei Chile ist das dann wieder anders, da sagen viele Tschile also, ziemlich kompliziert das ganze ;)

Was möchtest Du wissen?