Kinese, Kina, Kemie oder Chinese, China, Chemie - welche Aussprache ist richtig?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Mit Ch 82%
Mit K 18%

9 Antworten

Mit K

Das K ist richtig.

Früher sagte ich, beides ist gleichberechtigt. Aber nachdem die Norddeutschen unser süddeutsches Hochdeutsch (jawohl, es ist kein Dialekt, sondern eine Variante des Hochdeutschen!) nicht anerkennen, mache ich es jetzt umgekehrt und erkläre den Süden für superior.

Im Standard ist die Variante mit [ç] korrekt. Regional sind auch Varianten mit [k] oder [ʃ] möglich.

Mit Ch

Ich finde beides ist ok.

Aber was garnicht geht ist "tschina"

Mit K

Bei mir in Süddeutschland mit K, aber beide Aussprachen sind richtig.

Was möchtest Du wissen?