Wie weit werden Kot/Urin Bakterien verteilt?

2 Antworten

genau lässt sich das nicht bestimmen, aber besonders fäkal-keime werden immer wieder in labor-untersuchen an vielen stellen festgestellt, an den menschen anfassen: handläufer von rolltreppen, druckknöpfe von fahrstühlen, haltegriffen im bus, türgriffe usw. usw.

und in einem anderen test haben forscher mal mit versuchspersonen und einer, nur im UV-licht sichtbaren flüssigkeit untersucht, wie sich diese flüssigkeit in einer personengruppe, z.b. auf einer party verteilt. sie wurde auf mehrere türgriffe aufgetragen und nach ein paar stunden wurden alle probanden mit schwarzlicht angeleuchtet. JEDER hatte spuren dieser flüssigkeit im gesicht.

ein gutes, aktives immunsystem kommt eigentlich damit tagein, tagaus gut zurecht. nur wenn es zuviel wird, können schwere erkrankungen oder seuchen entstehen, z.b. cholera


...und bestimmt noch kurz Handy usw in der Hand gehabt... LOL

Ja so sind die Menschen ;) keinerlei Hygieneverständnis.

Händewaschen machen generell sowieso die wenigstens Menschen richtig.

Was möchtest Du wissen?