wie weisse wäsche richtig waschen?

2 Antworten

Hi Chazz - ich arbeite bei Palmers (Wäschespezialist aus Österreich) und kann dir folgendes raten:

Grundsätzlich ist es immer ratsam, auf die Pflegeanleitung zu schauen - die ist in die Wäsche eingenäht. Gerade bei hochwertiger - und daher teureren - Wäsche sind diese Pflegehinweise wirklich konkret auf das jeweilige Produkt zugeschnitten.

Baumwolle verträgt zwar gut höhere Temperaturen, da aber bei Wäsche meist andere Materialien mit eingearbeitet sind (Elastan od. der Gummi am Bund) solltest du sie bei maximal 40°C waschen - so hast du länger was davon.

Hohe Schleuderanzahl (zB 1200) machen dem Gewebe grundsätzlich nichts.

Dass du die Wäsche trennst und nur mit anderer, rein weißen Wäsche wascht ist 100% richtig.

Nimm am besten ein Vollwaschmittel - darin sind meist Aufheller drinnen, welche das Weiß der Wäsche gut erhalten. Weichspüler kann man, muss man aber nicht nehmen.

Wenn du diese einfachen Regeln befolgst, solltest du auch keine zusätzlichen Spezialprodukte brauchen.

Liebe Grüße aus der Palmers-Zentrale,

Guggi L.

schön,danke für die antwort wie siehts aus wenn die wäsche schon sehr leicht grau/gelblich ist?kann man da was amchen oder hat man da die A****karte?^^ mfg

0
@Chazz

Ich frage da gleich am Montag unsere Experten aus der technischen Produktentwicklung - wenn es jemand weiß, dann die! Ich melde mich am Montag wieder!

0
@GuggiLiska

Lieber Chazz - wie versprochen, kurzes Update zu deiner Frage von unseren Experten: es gibt leider keine "patentierte" oder zu 100% sichere Lösung, wie man Vergilbungen wieder weiß bekommt - es gibt wohl einige "Hausmittel" (zB Backpulver oder Chlorbleiche), davon raten wir als Hersteller aber eher ab, da sie die Fasern stark belasten.

Leider kann ich dir daher nur den Rat geben, ein Vergilben, Verfärben gleich von vornherein zu vermeiden - immer nur mit anderer, rein weißer Wäsche waschen! Liebe Grüße, Guggi L.

0

Da in dem Wäscheteil Elastan mit drinnen ist, würde ich es nicht in Kochwäsche geben!

Wenn es nicht voller Flecken ist, dieses Shirt, dann kannst Du es mit ähnlicher Wäsche waschen, wobei auch 30 ° genügen.

Nur wenn Grauschleier vorhanden sind, würde ich zu Oxymitteln greifen, ansonsten reicht einfaches Vollwaschmittel!

Immerhin hast Du so viel Ahnung, dass Du weiße Wäsche separierst! Das ist schon mal sehr gut!!!

Was möchtest Du wissen?