Waschmaschine einstellen,Weiß Wäsche und Buntwäsche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Buntwäsche meistens mit 40°, Weisswäsche (je nach Label in der Wäsche) mit 60°. Immer erst auf die Wäschelabel achten und weiss und farbig trennen, sonst gibt es interessante Überraschungen.

Socken, Unterwäsche, Bettwäsche und Handtücher wasche ich generell bei 60°, der Hygiene wegen. Die halten das auch aus.

Tshirts und Jeans normalerweise bei 30°, bei leichter Verschmutzung auch im Kurzprogramm.

Ansonsten nach den Angaben im Kleidungsstück.

Man sortiert Wäsche  nicht nur nach Farben, sondern auch nach den entsprechenden Materialien. Wenn hier jmd schreibt, dass weiße Wäsche bei 60 Grad gewaschen werden kann,  wird ein Dessousteil aus synthetischen Fasern die längste Zeit weiß gewesen sein. 

Fazit: stelle bitte intelligentere Trollfragen oder gehe nach draußen, Monster fangen. LG

Odenwald69 01.08.2016, 06:41

genau auch z.b wolle muss extra auf einem wollprogramm mit woll mittel gewaschenen werden ,. . Auch Synthetik fast nur kaltwäsche

1

Was möchtest Du wissen?