wie war es bei euch nach der weisheitszahn op?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich hab alle 4 Weisheitszähne am dienstag rausbekommen. Mir ich hab vor und nach der OP Antibiotika bekommen um eine Infektion/Anschwellung der Backen zu minimieren. Bei mir hielt es sich mit der Schwellung und der Schmerzen echt in grenzen! :) worauf du achten solltest ist das du auf keinen Fall in der ersten Woche Alkohol trinkst oder Milchprodukte ist (wie zb Joghurt, Ouark etc verzichten), Schokolade hab ich nach 3 Tagen wieder essen können. Ebenfalls wichtig ist das du genügen Kühl Akkus/Eiswürfel zuhause hast um deine Backen zu kühlen (ein tipp: Kamillentee in Eiswürfel einfrieren und diese dann lutschen das hilft bei der Wundheilung). Also möglichst ständig von außen kühlen und manchmal auch von innen! Dann geht die Schwellung auch relativ schnell wieder zurück. Noch der letzte Tipp von mir: schaue das du genügend Apfelmus, babybrei und Suppe zuhause hast da du die ersten 3-4 Tage nichts festes essen kannst/darfst! Ich hoffe ich konnte dir helfen falls du noch fragen hast steh ich gerne zu Verfügung!

hdl2000 26.07.2014, 20:26

Danke :-)

0

Ich weiß die Frage ist schon etwas älter & ich will auch keinem Angst machen aber bei mir war es ein Albtraum. Habe 4 Weisheitszähne rausoperieren lassen mit örtlicher Betäubung.Als erstes war schon die Betäubung der Horror, ich dachte die Spritze kommt gleich aus dem Backem raus 😅 Dann musste man 2 Zähne zertrümmern( nein so groß& schief wären die gar nicht gewesen) und die anderen gingen leicht raus. Dann hab ich direkt nach dem Eingriff angefangen zu Kühlen & sah danach aus wie ein hamster,ohne spaß. Essen konnte ich schonmal gar nicht, sogar suppe fast nicht. Schmerzen hatte ich in Maßen. Ich konnte keine Zähne putzen, nicht essen (wodurch ich 5 kilo abgenommen habe) & reden auch nur begrenzt.Also ich hoffe sie sind nicht zu den Terminen gegangen ;D

Also ich habe mittelstarke Schmerzen und eine leichte Schwellung gehabt. Nimm am besten direkt zum Zahnarzt etwas zum kühlen mit, dass du danach auf die Wangen legst, das hilft viel. Ich weiß nicht, ob du zu den Terminen gehen solltest, denn ich hab mich danach ziemlich mies gefühlt und mein Zahnarzt hatte mir Sport verboten, weiß nicht, wie stark du bei der Therapie beansprucht wirst, aber bin mir nicht sicher, dass das gut ist.

Das ist total unterschiedlich, daher würde ich mir am nächsten Tag keine Termine reinballern, wenn du Pech hast, kannst du nicht mal anständig reden.

hdl2000 25.07.2014, 18:37

am liebsten würde ich den termin beim orthopäden verschieben, aber ich muss unbedingt zu dieser kontrolle weil ich schlimme wirbelsäulenprobleme habe und sehr schlimme schmerzen zur zeit. falls ich nicht reden kann, habe ich meine mama sowieso dabei danke für deine antwort :-)

0

als ich ein weisheitszahn op hatte , hatte ich nur leichte schmerzen und ich durfte halt nur weiche sachen essen, aber das ist ja normal. Mach dir keine sorgen das wird schon alles gut klappe! :) ich drük dir die Daum

LG

Meine Weisheitszähne wurden auch rausgezogen, und leider tut es weh^^ konnte deshalb nicht zur Schule gehen, mal was gutes... Es war bei mir etwas geschwollen aber blau? Neeee...

Naja, hoffe das ich dir irgendwie helfen konnte und danach noch gute Besserung MfG, Yarcinea

Yarcinea 25.07.2014, 18:20

Ahja, Sport solltest du lieber dann nicht machen, der Zahnarzt wird es dir wahrscheinlich auch sagen

0

Ich hatte eig. keine so großen Schmerzen. Ja, es war sehr geschwollen. Ich hatte aber irgendwas und deswegen kam aus mein Mund paar Minuten ganze Zeit Blut.

Was möchtest Du wissen?