Wie wahrscheinlich ist ein Krieg in Österreich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Österreich ist neutral, wir sind nicht wie die Deutschen und Franzosen die die Nase in Angelegenheiten stecken die sie nichts angehen.

Mfg :)

Tatsächlich? EU-Mitglied, NATO-Partner, Atalanta, EuFor, ISAF, EUPOL...

Extrem neutral, wirklich...

1
@MosqitoKiller

Ah bitte nerv nicht, steckt eure Nasen weiterhin in den Irak bald sind sie vielleicht bei euch in Deutschland. Mfg

0
@Pascal17j

Was soll der Quatsch? Deutschland war nicht im Irak beteiligt, und ist es auch nicht. Du hast ja offensichtlich wirklich absolut gar keine Ahnung von dem, was Du hier tippst...

0
@MosqitoKiller

Also was man bei CNN sieht, sieht für mich aber anders aus. Aber gut wenn dus glaubst. Ah egal will jetzt nicht mit einem Historiker wie dir herumdiskutieren.

Mfg

0
@Pascal17j

Klar, die senden alles, womit sie mit Leuten wie Dir Geld verdienen können, dafür sind es Amis...

0
@Pascal17j

Und was soll das in diesem Zusammenhang sagen? Es war ja nie die Behauptung, dass Deutschland neutral sei, sondern Österreich. Was hat Österreich dann in Afghanistan, in Somalia oder auf dem Balkan zu suchen, wenn es sich nicht in Sachen einmischt, die es nichts angehen?

Und wo ist der Zusammenhang zum Tschad`?

0
@MosqitoKiller

Wenn du willst können wir uns mal wo treffen (vlt. auf ein Cola). Mir gehen diese Leute so am Ar*** die glauben weil sein Gegenüber jung ist, gleichzeitig dumm ist und nichts zu melden hat. So arm wie du bist. Peinlich aber naja solche wie dich gibts nicht nur einmal. Lg

0
@Pascal17j

hast du den Artikel gelesen? Es ging darum, dass 3 (!) Soldaten in Zivil, ohne militärischen Auftrag, in die deutsche Botschaft im Irak geschickt wurden, um im Falle von Zwischenfällen bei einer geregelten Evakuierung mitzuhelfen. Ich wüsste nicht, warum das Deutschland speziell gefährden sollte...

0

soweit ich weiß sind auch die Österreicher mit ihrem Bundesheer im Ausland ziemlich aktiv (sagt zumindest dessen Website http://www.bmlv.gv.at/ausle/index.shtml ). Daher könntest du mal genauer definieren was Deutschland und Frankreich anders machen.

mfg,
Ennte

0
@Ennte

Mischt sich unser Bundespräsidenten im Fernsehen wie z.b Frau.Merkel. Überall, was bringt es in den Irak Soldaten zu schicken, dort unten wird sich nie etwas ändern, nie. Es bringt einfach nichts, Wie viele Amis sind gestorben und wofur? Hat sich nichts geändert. Taliban herrscht auch noch immer. Osama ist tot? Ist zwar gut aber jetzt sind sie wieder hasserfüllter.

0
@Pascal17j

Deutschland war doch nie aktiv am Irak Krieg beteiligt (es waren keine Truppen auf längere Zeit stationiert und ich wüsste auch nicht, dass die KSK da unten etwas unternommen hätte) .. wird sind z.B. in Afghanistan (und da muss ich dir recht geben: Es wird sich nichts an der Lage ändern, also schickt unsre Soldaten zurück bevor sie für etwas sterben müssen, was immer gleich bleibt!) aktiv, aber das seid ihr genauso! Ich weiß also nicht wovon du redest und ob du dich überhaupt informiert hast, als du deinen Kommentar ganz oben verfasst hast!

0
@Pascal17j

Mischt sich unser Bundespräsidenten im Fernsehen wie z.b Frau.Merkel.

Erstens ist Frau Merkel Bundeskanzlerin und nicht Präsidentin (die Ämter sind bei euch ziemlich ähnlich wie bei uns). Zweitens bitte ich dich genauer zu erläutern mit wem oder was Frau Merkel sich im Fernsehen (ein?)mischt was die Österreichischen Politiker offenbar nicht tun.

Überall, was bringt es in den Irak Soldaten zu schicken, dort unten wird sich nie etwas ändern, nie.

Stimme ich dir zu, nur waren meines Wissens nach nie deutsche Soldaten im militärischen Einsatz im Irak. Schlechtes Beispiel also warum Deutschland eher Ziel werden sollte als Österreich.

Taliban herrscht auch noch immer

Gut, das ist nicht der Irak, aber die absolute Herrschaft der Taliban wurde in Afghanistan beendet, sie sind mittlerweile eher als Rebellen unterwegs. Was jetzt besser ist ist die Frage, ihre Herrschaft haben sie aber recht flott verloren.

Osama ist tot? Ist zwar gut aber jetzt sind sie wieder hasserfüllter.

Ich glaube nicht dass der Tod Osamas einen größeren Einfluss als einen kurzen Propagandaerfolg für die USA hat. Hass ist auch so schon genug da und Osama hatte sich wahrscheinlich schon länger aus der Sache zurückgezogen.

Im Übrigen weiß ich immer noch nicht, warum das alles gegen einen Krieg in Österreich sprechen sollte, da Österreich auch an vielen Auslandseinsätzen beteiligt ist wie oben dargelegt wurde.

mfg,
Ennte

0

Nein, euch steht kein Krieg bevor. Selbst wenn euch wer angreifen würde, wäre es kein Land aus der EU, denn die EU wär praktisch dazu gezwungen euch zu verteidigen und sollte Deutschland euer Land verteidigen, dann würden auch die Amis nachziehen. Mach dir da also mal keine Sorgen, bevor bei euch in Österreich feindliche Truppen einmaschieren und euer Land besetzten, müsste Deutschland, die USA, Frankreich und England schon lange eingenommen worde sein und das wird sicherlich nicht passieren ;)

Nein, das kann ich mir nicht vorstellen. Schulden hat wohl jedes Land, warum sollte deshalb ein krieg ausbrechen.

Solange nicht so eine Situation wie in W:EE eintritt und die Russen Österreich, Deutschland und die Schweiz besetzen:D

Niemand weiß was in den nächsten paar Jahren passiert. Aber ich kann dir mal eins sagen: sei froh dass du nicht in Israel lebst. Dort tun mir die menschen nämlich am meisten leid.. Ich habe dort Familie und Dort kann jede Sekunde was passieren. Also keine Sorge du bist in Österreich sicher..

Das sieht überhaupt nicht nach Krieg aus ..

Was möchtest Du wissen?